Zubereitung: 25 Min Koch: 1 Std. Plus 1 Std. 10 Min. Chillen und 1 Std. Salzen Mehr Aufwand Für 8 - 10

Füge einen kräftigen Zucchini in eine Quiche mit doppelten Portionen von Käse - in der Füllung und im Gebäck. Ideal für ein Sommerpicknick

  • Vegetarier

Ernährung: pro Portion (10)

  • kcal: 330
  • Fett: 24g
  • gesättigt: 14g
  • Kohlenhydrate: 18g
  • Zucker: 2g
  • Faser: 1g
  • Protein: 10g
  • Salz: 0,5g

Zutaten

Für den Teig

  • 200 g Mehl, plus extra zum Stäuben
  • 85 g kalt, gewürfeltButt-Err

    Butter wird hergestellt, wenn milchsäurebildende Bakterien in die Creme gegeben und ...

  • 80 g (oder vegetarische Alternative) , fein geriebenparm-ee-zan

    Parmesan ist ein strohgelber Hartkäse mit einer natürlichen gelben Rinde und einem reichen, fruchtigen Geschmack. Es ...

  • 2 Eigelb

Für die Füllung

  • 1 große, dünn geschnittenecorr-zjet

    Die Zucchini ist eine Vielzahl von Kürbissen, was bedeutet, dass sie aus der gleichen Familie wie Gurken, ...

  • Strauß, in ScheibenSp-Ring- yun

    Frühlingszwiebeln, auch Schalotten oder Frühlingszwiebeln genannt, sind tatsächlich sehr junge Zwiebeln, die geerntet werden ...

  • 100 g Blauschimmelkäse, zerbröselt
  • 2 EL Zwiebelmarmelade
  • 1 TL frische Thymianblätter
  • 150 ml Doppelcreme
  • 1 ganze, plus 2 EigelbEi

    Das ultimative Fertignahrung, Eier sind Kraftpakete der Ernährung, mit Eiweiß und einer ...

Methode

  1. Für das Gebäck, kippe das Mehl, Butter und Parmesan in eine Küchenmaschine. Blitz zu einer groben Krume, dann fügen Sie das Eigelb und 2 EL Wasser hinzu. Zu einem lockeren Teig aufschlagen, die Mischung auf eine bemehlte Fläche kippen und einige Male zu einem glatten Teig kneten.

  2. Rollen Sie den Teig zwischen zwei Backpapierbögen in der Stärke einer 1-Pfund-Münze - die Scheibe sollte groß genug sein, um in eine 20-cm-Tarteform mit lockerer Basis zu passen. Im Kühlschrank 1 Stunde kalt stellen.

  3. Während das Gebäck abkühlt, salzen Sie die Zucchini und die Frühlingszwiebeln und lassen Sie es 1 Stunde in einem Sieb mit einer darunter liegenden Schüssel ruhen, um die Säfte zu fangen.

  4. Verwenden Sie den Teig zum Auskleiden der Dose. Arbeiten Sie es in die Ecken, dann schneiden Sie Gebäck von den Rändern weg. Zurück in den Kühlschrank für 10 Minuten oder so.

  5. Ofen auf 180 ° C / 160 ° C Gebläse / Gas erhitzen. 4. Teigbehälter mit Pergament und Backbohnen auslegen und 20 Minuten backen. Heben Sie das Pergament und die Bohnen ab und backen Sie weiter, bis die Basis vollständig gekocht und biscuitbraun ist. Aus dem Ofen nehmen und abkühlen lassen.

  6. Die Zucchini und die Frühlingszwiebeln in ein sauberes Geschirrtuch geben und das überschüssige Wasser ausdrücken. In eine große Rührschüssel geben und durch den Blauschimmelkäse, die Zwiebelmarmelade und den Thymian rühren. Verbreiten Sie die Mischung über den Boden der Torte.

  7. Sahne, Eigelb und Eigelb mit etwas Gewürz verquirlen. Gießen Sie diese über die Zucchini-Füllung und backen Sie für 30-35 Minuten, bis Sie nur eingestellt haben. Aus dem Ofen nehmen und vollständig abkühlen lassen, bevor Sie in Scheiben schneiden.

Senden Sie Ihren Kommentar