Zubereitung: 10 Min Koch: 15 Min. Einfach 4 Portionen

Ein klassisches Lachsrezept mit einem knusprigen Twist verfeinern, um ein einfaches, aber besonderes Abendessen zu kreieren

  • Gesund

Ernährung: pro Portion

  • kcal: 531
  • Fett: 3,2 g
  • gesättigt: 5 g
  • Kohlenhydrate: 23 g
  • Zucker: 2 g
  • Faser: 6 g
  • Protein: 41 g
  • Salz: 1,01 g

Zutaten

  • 4 hautlose Lachsfilets, ca. 150 g / 5 oz jeder
  • 2 TL schwarze Pfefferkörner
  • 1 TLpa -preek-ah

    Ein Gewürz, das für die ungarische Küche von zentraler Bedeutung ist, wird Paprika durch Trocknen einer bestimmten Art von ...

  • geriebene Schale und Saft 2ly-m

    Die gleiche Form, aber kleiner als ...

  • 1 EL ol-iv oylWahrscheinlich das am häufigsten verwendete Öl beim Kochen, wird Olivenöl aus frischen Oliven gepresst. Es ist ...

    Für die Kichererbsen

2 x 400g / 14oz Dosen Kichererbsen

  • 3 Esslöffel-ol-iv oyl
  • Wahrscheinlich das am häufigsten verwendete Öl beim Kochen, wird Olivenöl aus frischen Oliven gepresst. Es ist ...2 Knoblauchzehen, fein gehackt

    150ml Gemüsebrühe

  • 130g Beutel Baby Spinat
  • Methode
  • Heizen Sie Ofen auf 190C / Ventilator 170C / Gas 5. Legen Sie die Lachsfilets in einer flachen Auflaufform in einer einzigen Schicht. Die Pfefferkörner grob mit einem Stößel und Mörser zerstoßen oder in eine Tasse geben und mit dem Ende eines Nudelholzes zerdrücken. Mit Paprikapulver, Limettenschale und etwas Meersalz vermischen. Den Lachs leicht mit Öl bestreichen und über die Pfeffermischung streuen. Backen Sie für 12-15 Minuten, bis der Lachs gerade gekocht wird.

In der Zwischenzeit die Kichererbsen in ein Sieb geben, gut unter fließendem kaltem Wasser abspülen und abtropfen lassen. Erhitzen Sie das Öl in einer Pfanne, fügen Sie den Knoblauch hinzu, dann kochen Sie leicht für 5 Minuten ohne zu bräunen. Fügen Sie die Kichererbsen und den Vorrat hinzu, dann wärmen Sie sich durch. Die Kichererbsen mit einem Kartoffelstampfer leicht zerdrücken, den Spinat dazugeben und gut umrühren, bis die Blätter verwelkt sind. Fügen Sie den Limettensaft und etwas Salz und Pfeffer hinzu, dann durchwärmen Sie. Serviere mit dem Lachs.

Senden Sie Ihren Kommentar