Zubereitung: 15 Min Koch: 40 Min. Einfach 4 Portionen Eine wärmende Cajun-inspirierte Auflaufform mit geräuchertem Speck, Paprika und Okra - perfekt über Reis und Bohnen

Ernährung: pro Portion

  • kcal: 489
  • Fett: 22g
  • gesättigt: 7g
  • Kohlenhydrate: 22g
  • Zucker: 9g
  • Faser: 6g
  • Protein: 48g
  • Salz : 2.1g

Zutaten

  • 2 Esslöffel-ol-iv oylDas wohl am meisten verwendete Öl beim Kochen, Olivenöl wird aus frischen Oliven gepresst. Es ist ...

    200g geräucherter Speck Speck

  • 1, geschnitten
  • un-yunZwiebeln sind unendlich vielseitig und eine wesentliche Zutat in unzähligen Rezepten. Native nach Asien ...

    130g Packung Padrón, Stiele entfernt, in Scheiben geschnitten (oder 1 grüne Chili und 100g grüne Paprika)

  • Pep-izAuch bekannt als Paprika, Paprika, Paprika oder durch ihre Farben, zum Beispiel rot und ...

    4 Hautlose Hähnchenbrust, in mundgerechte Stücke geschnitten

  • 3 EL Mehl
  • 1 EL Cajun Gewürzmischung
  • 3 Knoblauchzehen, zerdrückt
  • 500 ml Hühnerbrühe
  • 175 g Packung, in Scheiben geschnitten (oder 2 Zucchini, in Scheiben geschnitten)
  • oh-kraUrsprünglich von Afrika, Okra ist jetzt weit verbreitet in der Küche wie Karibik, Kreolisch, Cajun und ...

    500g Karton passata

  • 2, in Scheiben geschnitten
  • sp-Ring un-yunAuch als Schalotten oder Frühlingszwiebeln bekannt, sind Frühlingszwiebeln in der Tat sehr junge Zwiebeln , geerntet ...

    gekochter Reis und schwarze Bohnen, zum Servieren

  • Methode

Das Öl in einer großen Pfanne erhitzen, die Speckwürfel und die Zwiebel hinzufügen und 5 Minuten braten, bis der Speck knusprig wird und die Zwiebel weich ist. Fügen Sie die Paprikaschoten, das Huhn und das Mehl hinzu und braten Sie für weitere 5 Minuten oder bis das Huhn goldbraun ist und das Mehl beginnt, eine biscuty Farbe anzunehmen.

  1. Die Cajun-Gewürzmischung und den Knoblauch einrühren, dann die Hühnerbrühe unter ständigem Rühren langsam hinzufügen. Fügen Sie die Okra, Passata und etwas Gewürz hinzu und köcheln Sie 20 Minuten, ungedeckt, bei mittlerer Hitze. Während des Kochens häufig umrühren, um das Mehl vom Boden der Pfanne zu lösen.

  2. Die Frühlingszwiebeln darüber streuen und mit Reis und schwarzen Bohnen servieren.

Senden Sie Ihren Kommentar