Fertig in 20 - 30 Minuten Einfach leicht zu verdoppeln Ein warmer Salat mit knackigen grünen Blättern an einem milden Augustabend

  • Leicht zu verdoppeln

Ernährung:

  • kcal: 635
  • Fett: 55g
  • gesättigt: 9g
  • Kohlenhydrate : 5 g
  • Zucker: 0 g
  • Ballaststoffe: 1 g
  • Eiweiß: 31 g
  • Salz: 0,27 g

Zutaten

  • 4 EL fruchtigol-iv oyl

    Wahrscheinlich das am häufigsten verwendete Öl beim Kochen, wird Olivenöl aus frischen Oliven gepresst. Es ist ...

  • Saft von 1Le-Mon

    Oval in Form, mit einer ausgeprägten Ausbuchtung an einem Ende, Zitronen sind eine der vielseitigsten Früchte ...

  • 2 TL getrocknete Kräuter der Provence
  • 1 Knoblauchzehe, zerkleinert
  • 8 Baby (200 g Packung), jeweils halb längs geschnittencorr-zjet

    Die Zucchini ist eine Vielzahl von Kürbissen, was bedeutet, dass sie aus der gleichen Familie wie Gurken stammen, ...

  • 2 Stücke hautlose Lachsfilets (Gesamtgewicht ca. 280g / 10oz), jeweils geschnitten in 3 Streifen
  • 85g Beutel Kräuter Salat, zu dienen

Für den Verband

  • 3 EL fruchtigol-iv oyl

    Wahrscheinlich das am häufigsten verwendete Öl in der Küche, wird Olivenöl aus frischen Oliven gepresst. Es ist ...

  • 1 EL Zitronensaft
  • 1 TL körnigMuss-Tard

    Eine Würze durch Mischen der gemahlenen Samen der Senf Pflanze mit einer Kombination von ...

  • 2 EL frisch gehacktesta-ra-gon

    Ein beliebtes und vielseitiges Kraut Estragon hat einen intensiven Geschmack, der eine einzigartige Mischung aus süßen ...

Methode

  1. Machen Sie den Verband. Messen Sie die Zutaten in einen Krug oder in ein Gefäß mit Schraubverschluss, würzen Sie sie nach Belieben und mischen oder schütteln Sie sie anschließend. Beiseite legen.

  2. Mischen Sie nun Olivenöl, Zitronensaft, Kräuter und Knoblauch in einer Schüssel mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Zucchinehälften in diese Marinade geben, bis sie gut umhüllt sind.

  3. Erhitzen Sie eine gerillte Grillpfanne bis sehr heiß, aber nicht rauchen, oder verwenden Sie stattdessen eine gute Antihaft-Pfanne (aber Sie werden keine attraktiven dunklen Streifen bekommen). Die Zucchini in Chargen 2-3 Minuten auf jeder Seite anbraten, bis sie weich sind, mit dunklen Streifen. Entfernen und beiseite legen.

  4. Legen Sie die Lachsstreifen in die restliche Marinade in der Schüssel und werfen Sie sie zum Übergießen und garen Sie sie dann auf der Grillpfanne für 1-2 Minuten auf jeder Seite, bis sie durchgegart ist.

  5. Zum Servieren die Salatblätter auf zwei Teller verteilen und die Zucchini und den Lachs darauf legen. Das Dressing erneut verquirlen und über alles verteilen. Sofort servieren.

Senden Sie Ihren Kommentar