Zubereitung: 10 Min Koch: 10 Min. Einfach 4 Portionen Eine kräftige saisonale Beilage, um eine Schüssel mit Bohnen zu genießen

Ernährung: pro Portion

  • kcal: 208
  • Fett: 19g
  • gesättigt: 7g
  • Kohlenhydrate : 5g
  • Zucker: 4g
  • Ballaststoffe: 3g
  • Protein: 6g
  • Salz: 0,5g

Zutaten

  • 500g, getrimmt und in Scheiben geschnittenRun-ner beens

    Die Runner Beans wachsen seit über 2000 Jahren in Südamerika und sind sehr beliebt Garten ...

  • 4 Speckscheiben geräucherten Speck, in große Stücke gehackt
  • Handvoll blanchiert, grob gehacktHeu-Zl-Nuss

    Gewachsen in Europa und den USA, sind Haselnüsse in einer glatten, harten braunen Schale gehüllt, sind aber die meisten ...

  • 2 EL Weinessig
  • 5 EL Doppelrahm
  • kleine Handvoll Blätter, grob gehacktta-ra-gon

    Ein beliebtes und vielseitiges Kraut, Estragon hat einen intensiven Geschmack, der eine einzigartige Mischung aus süßen ...

Methode

  1. Bringen Sie eine große Pfanne mit Salzwasser zu das Kochen und kochen die Bohnen für 4-5 Minuten bis gekocht, aber immer noch lebendig. Die Bohnen abtropfen lassen und direkt in eine Schüssel mit eiskaltem Wasser geben. Abtropfen lassen und beiseite stellen.

  2. Eine Bratpfanne erhitzen, Speck hineingeben und für 4-5 Minuten brutzeln, bis es knusprig wird. Die Haselnüsse hineingeben und einige Minuten kochen, bis die Nüsse braun werden. Verwenden Sie einen Schaumlöffel, um den Speck und die Nüsse auszuspülen, aber lassen Sie keine Säfte und Rückstände zurück. Stellen Sie die Pfanne auf niedriger Flamme, schwenken Sie den Essig hinein und brutzeln Sie für einen Moment, dann rühren Sie die Creme ein. Die Bohnen, den Speck und die Haselnüsse in die Pfanne geben, um sie warm zu machen und in den Dressing geben. In eine Schüssel geben und kurz vor dem Servieren den Estragon untermischen.

Senden Sie Ihren Kommentar