Prep: 35 Minuten Cook: 45 Minuten plus Kühlen und Kühlen Easy 4

Ein klassisches Französisch Rezept von bunless Burger & Chips, die gefunden werden können in jeder Brasserie und Bistro. Kinder werden es lieben und es ist einfach zusammen zu Hause zu erstellen

Ernährung: pro Portion

  • kcal: 816
  • Fett: 55g
  • gesättigt: 25g
  • Kohlenhydrate: 42g
  • Zucker: 3g
  • Faser: 4g
  • Protein: 36g
  • Salz: 1.9 g

Zutaten

Für das Steak und die Soße

  • 1 EL Pflanzenöl
  • 4, sehr fein gehacktshal-lot

    In Bezug auf die Zwiebel (im Gegensatz zu einer jüngeren Version davon), wachsen Schalotten bei ...

  • 600 g frisch Boden (fragen Sie den Metzger nach etwas mit ungefähr 15% Fett - wir verwendeten Futter)Biene-f

    Der klassische Schnitt von Fleisch für einen britischen Sonntagsbraten, Rindfleisch ist voller Geschmack, sowie ein ...

  • 8 Thymianzweige, Blätter gepflückt und gehackt
  • 2 TL Dijon-Senf
  • 2 EL Mehl
  • 200 ml Crème fraîche
  • 1 Eigelb
  • 6 Zweige, Blätter gepflückt und fein gehacktta-ra-gon

    Das beliebte und vielseitige Kraut Estragon hat einen intensiven Geschmack eine einzigartige Mischung aus süßen ...

  • gekleidet grünen Salat, zu dienen

Für die Pommes Frites

  • 4 große Backen po Kartoffeln (wie Maris Piper oder Russet), geschält ½ EL Pflanzenöl
  • Methode

Das Öl in einer Pfanne erhitzen und etwa 3/4 der Schalotten hinzufügen. 5-10 Minuten unter gelegentlichem Rühren kochen, bis sie weich sind und an einigen Stellen karamellisieren. Zum Abkühlen beiseite stellen.

  1. In einer großen Schüssel das Rindfleisch, Thymian, 1 TL Dijon und die abgekühlten Schalotten vermischen. In diesem Stadium mit schwarzem Pfeffer, aber nicht mit Salz abschmecken (dadurch kann das Fleisch austrocknen). In vier Pasteten formen und mit Mehl bestäuben. Auf einen Teller legen, mit Frischhaltefolie abdecken und mindestens 30 Minuten (oder bis zu 2 Stunden) kalt stellen.

  2. Unterdessen bereiten Sie die Pommes vor. Schneiden Sie die Kartoffeln in dünne Pommes und kippen Sie dabei in eine große Schüssel mit kaltem Wasser. Abtropfen, dann in eine große Pfanne geben und mit frischem Wasser bedecken und mit Salz würzen. Aufkochen, 1 Minute kochen lassen und gut abtropfen lassen. Tip die Chips auf ein sauberes Geschirrtuch oder Küchenpapier, verteilt in einer einzigen Schicht, so dass sie schnell trocknen und abkühlen. Ofen auf 200 ° C / 180 ° C Gebläse / Gas 6 erhitzen.

  3. Die Chips mit dem Pflanzenöl und 1 TL Salz in eine Schüssel geben. Toss zu beschichten, dann auf zwei große Backbleche ausgebreitet. Kochen Sie für 45 Minuten oder bis knackig und golden.

  4. Wenn die Chips etwa 15 Minuten vor dem Garen sind, erhitze eine große Bratpfanne mit etwas Öl. Würzen Sie die Pasteten mit Salz auf beiden Seiten und kochen Sie 3-4 Minuten lang auf jeder Seite, oder bis sie eine dunkelbraune Kruste haben, aber innen immer noch leicht rosa sind (oder kochen Sie sie ein wenig länger, wenn Sie es vorziehen). Auf einen Teller geben, mit Folie abdecken und beiseite stellen, um warm zu bleiben, während man die Sauce macht.

  5. Bringen Sie die Pfanne zur Hitze und kippen Sie die restlichen Schalotten hinein. Fry für 1-2 Minuten zu erweichen, dann entfernen Sie die Pfanne von der Hitze und rühren Sie die Crème Fraîche, Rest Dijon, das Eigelb und Estragon, sowie alle ruhenden Säfte von den Rindfleisch Patties. Saison gut. Servieren Sie das Steak mit den Pommes Frites und einem grünen Salat, mit der Sauce Béarnaise an der Seite.

Senden Sie Ihren Kommentar