Koch: 15 Min. - 25 Min. Einfach 4 Portionen Vegetarisch for Vegetarisch

  • Nährwert:

pro Portion kcal: 194

  • Fett: 11 g
  • Sättigung: 5 g
  • Kohlenhydrate: 7 g
  • Zucker: 0 g
  • Ballaststoffe: 1g Protein: 17g Salz: 2,4g Zutaten: Für die Kebabs: 2 Medium: Corr-Jet. Die Zucchini ist eine Vielzahl von Kürbis, was bedeutet, dass es aus der gleichen Familie wie Gurke, ... ist. 1 große rote Zwiebel
  • 250 g fettarmen Halloumi-Käse, in 16 Stücke geschnitten (wir verwendeten Cypressa Halloumi Lite)
  • 16 Kirsche
  • Toe-Mart-oh

Ein Mitglied der Familie der Nachtschattengewächse (zusammen mit Auberginen, Paprika und Chilis), Tomaten sind in ...

Für die Zitrone baste

  • 1 Esslöffel-ol-iv oylDas wohl am meisten verwendete Öl beim Kochen, Olivenöl wird aus frischen Oliven gepresst. Es ist ...

    2 EL Saft

  • Le-Mon
  • Oval in Form, mit einer ausgeprägten Ausbuchtung an einem Ende, sind Zitronen eine der vielseitigsten Früchte ...
  • 2 TL frische Blätter (vorzugsweise Zitronenthymian)Dieses beliebte Kraut wächst in Europa, vor allem das Mittelmeer, und ist ein Mitglied der Minze ...

    1 TL Dijon-Senf

Pittabrot, zu dienen

  • MethodeDie Zucchini längs halbieren, dann dick in Scheiben schneiden. Die Zwiebel in Keile schneiden und in Stücke schneiden. Fädeln Sie die Halloumi, Kirschtomaten, Zucchini und Zwiebeln auf acht Spieße. Decken Sie die Kebabs ab und kühlen Sie sie ab, bis Sie bereit sind zu kochen (Sie können dies bis zu einem halben Tag im Voraus machen.)

    Für die Zubereitung mischen Sie Olivenöl, Zitronensaft, Thymian, Senf und Gewürze. (Dies kann auch vorab gemacht und gekühlt werden.)

  • Den Grill vorheizen oder grillen und die Kebabs auf dem Rost arrangieren. Mit der Butter bestreichen und zuerst umrühren, um sicherzustellen, dass die Zutaten vermischt sind. 4-5 Minuten kochen und oft wenden, bis der Käse golden wird und das Gemüse nur zart ist. Noch warm mit warmem Pittabrot servieren.

Senden Sie Ihren Kommentar