Vorbereitung: 15 Min Koch: 50 Min. Einfach 4 Portionen Vegetarisch perfect Vegetarier

  • Ernährung:

pro Portion kcal: 235

  • Fett: 14 g
  • Sättigung: 1 g
  • Kohlenhydrate: 21 g
  • Zucker: 0 g
  • Faser: 4 g
  • Protein: 8 g
  • Salz: 0,27 g
  • Zutaten

4, jede Farbe, Tops entfernt und entkernt

  • Pep-izAuch bekannt als Paprika, Paprika, Paprika oder durch ihre Farben, für Beispiel rot und ...

    2 EL-ol-iv oyl

  • Öl ist wahrscheinlich das am häufigsten verwendete Öl beim Kochen, es wird aus frischen Oliven gepresst. Es ist ...1 rote Zwiebel, fein gehackt

    1 TL gemahlen

  • q-min
  • Ein aromatisches Gewürz aus den östlichen Mittelmeerländern und Oberägypten. Diese warme, ...1 rote Chili, entkernt und fein gehackt oder 1 TL Cayennepfeffer

    2, gewürfelt

  • corr-zjet
  • Die Zucchini ist eine Vielzahl von Kürbis, was bedeutet, dass es aus der gleichen Familie wie Gurke, ...175 g gefrorenen Mais ist

    1, gewürfelt

  • av-oh-car-doh
  • Obwohl es technisch eine Frucht ist, wird die milde Avocado als Gemüse verwendet. Native ...50g vegetarisch, gerieben

    Ched-ah

  • Einmal Cheddar war "Cheddar", eine große, hart gepresste Fass Käse von einem bestimmten ...2 EL gehackten frischen Koriander

    Methode

  • Ofen auf 190C / Lüfter 170C / Gas 5. Bringen Sie eine große Pfanne Wasser zum Kochen, dann kochen Sie die Paprika für 5 Minuten. Entfernen und abtropfen lassen, schneiden Sie die Seite nach unten, auf etwas Küchenpapier.

1 EL Öl in einer Pfanne erhitzen und die Zwiebel 3 Minuten kochen lassen, bis sie weich ist. Fügen Sie den Kreuzkümmel und Chili oder Cayennepfeffer hinzu und kochen Sie für weitere 2-3 Minuten. Fügen Sie die Zucchini hinzu, dann kochen Sie für 4 Minuten, bis zart.

  1. Vom Herd nehmen, dann Mais, Avocado, Käse, Koriander und Gewürze unterrühren. Die Füllung in die Paprika geben und in eine Auflaufform geben. Mit restlichem Öl beträufeln und 30-35 Minuten backen, bis die Paprikaschoten sehr weich sind.

  2. 5 Minuten stehen lassen und warm mit saurer Sahne, Chilibohnensalat und Maischips servieren.

Senden Sie Ihren Kommentar