Zubereitung: 10 Min Koch: 20 Min. Einfacher Serviervorschlag 2 Ein vegetarisches Curry in Eile - Paneer Käse verleiht dem zart gewürzten Dhal Textur und macht es zu einem befriedigenden Hauptgericht

  • Vegetarisch

Nutrition:

  • kcal: 896
  • Fett: 43g
  • gesättigt: 25g
  • Kohlenhydrate: 78g
  • Zucker: 7g
  • Faser: 7g
  • Protein: 55g
  • Salz: 4,25g

Zutaten

  • 250g rotlen-til

    Die Linsenpflanze (Lens Culinaris) stammt aus Asien und Nordafrika und ist einer unserer ältesten ...

  • 1 Esslöffel

    Eine Vielzahl von Ölen kann zum Backen verwendet werden. Sunflower ist die, die wir am häufigsten bei Good Food als ...

  • 1 Knoblauchzehe, zerkleinert
  • Fingerspitze Stück frische Wurzel, geriebenjin-jer

    Hauptsächlich in Jamaika, Afrika, Indien, China und Australien angebaut, Ingwer ist die Wurzel der Pflanze. Es ...

  • 2 TL Garam Masala
  • & Frac12; eine 400ml Dose fettarmeko-ko-Nuss Mühle-k

    Kokosmilch ist nicht die leicht opake Flüssigkeit, die aus einer frisch geöffneten Kokosnuss fließt ...

  • 200g Paneer, in 2cm Würfel geschnitten
  • 100g Baby BlätterSpin-atch

    In fast jeder Küche auf der ganzen Welt verwendet, ist Spinat ein enorm beliebtes grünes Gemüse ...

  • wenige Korianderblätter

Methode

  1. Kochen Linsen für 8-12 Minuten, dann abtropfen lassen. Währenddessen das Öl in einer Pfanne erhitzen und Knoblauch, Ingwer und Garam Masala für 2-3 Minuten vorsichtig kochen. 2 EL Kokosmilch dazugeben, den Rest mit den Linsen in die Pfanne geben und 5 Minuten köcheln lassen.

  2. Grill zu hoch erhitzen. Das gewürfelte Paneel auf ein mit Folie ausgekleidetes Backblech legen und 5 Minuten grillen, einmal drehen, bis es goldbraun ist.

  3. Spinat in eine Linsenmischung einrühren und vorsichtig bis zur Anwelke anbraten. Teilen Sie zwischen Schüsseln, dann oben mit dem Paneer und reservierter Kokosmilch. Koriander streuen und mit Naanbrot servieren.

Senden Sie Ihren Kommentar