Zubereitung: 10 Min Koch: 15 Min. Plus Marinieren q Einfache Portionen 2

Eine vegetarische Pfanne, die mit Gewürzen und Geschmack gefüllt ist. Tofu in Ingwer, Knoblauch und Sesam marinieren und mit einer Fadennudelmischung servieren

  • gesund
  • vegetarisch

Ernährung: pro Portion

  • kcal: 328
  • Fett: 9g
  • gesättigt: 1g
  • Kohlenhydrate: 45g
  • Zucker: 9g
  • Faser: 4g
  • Protein: 15 g
  • Salz: 1,1 g

Zutaten

  • 195 g extra-festen Tofu

Für die Marinade

  • 2 TL Tamari oderSoja-Sor-s

    Eine asiatische Würze und Zutat, die in einer Vielzahl von Sorten von Licht bis ... kommt 2cm Stück, geschält und fein gehackt oder gerieben

  • jin-jerHauptsächlich in Jamaika, Afrika, Indien, China und Australien angebaut, ist Ingwer die Wurzel der Pflanze. Es ...

    1 Knoblauchzehe, fein gehackt

  • 2 EL Zitronen- oder Limettensaft
  • 1 TL Sesamöl
  • Für die gebratenen Nudeln

85 g Fadennudeln Reisnudel

  • 2 TL
  • Wenn Sie eine leichte Alternative zu anderen Speiseölen wollen, ist Raps eine gute Wahl und hat ...

    1 TL Sesamöl

  • 1, getrimmt und dünn geschnitten
  • SP-Ring un-YunAuch als Frühlingszwiebeln oder Frühlingszwiebeln bekannt sind auch sehr junge Zwiebeln, geerntet ...

    1 Knoblauchzehe, fein gehackt

  • ½ rote Chili, entkernt und fein gehackt
  • 2cm Stück, geschält und fein gehackt
  • jin-jerHauptsächlich in Jamaika, Afrika, Indien, China und Australien angebaut, ist Ingwer die Wurzel der Pflanze. Es ...

    100g Zucker Snap Erbse

  • 100g (oder Spinat)
  • Pak-ChoyDieses Mitglied der Kohlfamilie hat eine Reihe von verschiedenen Namen, darunter Bok Choy, Pferd ...

    1 große rote Paprika, geschnitten

  • 1 TL Tamari oder
  • soy sor-sEine asiatische Würze und Zutat, die in einer Vielzahl von Sorten von leicht bis ...

    Saft & Frac12 kommt;

  • ly-mDie gleiche Form, aber kleiner als ...

    1 EL fein gehackten Koriander

  • Methode

Die Marinade durch Mischen aller Zutaten zusammenstellen. Leeren Sie den Tofu, indem Sie mehrere Küchenpapierblätter auf einen Teller legen, mit mehreren weiteren darüber und einem schweren Gewicht (wie einer Pfanne) darauf. Mindestens 15 Minuten gehen lassen. Tofu in Würfel schneiden und mit der Marinade in eine kleine Schüssel geben. Bedecken Sie und lassen Sie für 30 Minuten-1 Stunde.

  1. In der Zwischenzeit die Nudeln nach Packungsanleitung kochen, abgießen und in eine Schüssel mit kaltem Wasser legen.

  2. Erhitzen Sie eine Antihaft-Pfanne. Fügen Sie die Tofustücke hinzu und braten Sie, bis sie heiß und knusprig sind. Kurz bevor Sie den Tofu aus der Pfanne nehmen, fügen Sie die restliche Marinade hinzu und lassen Sie sie 10 Sekunden lang brutzeln. Lege den Tofu auf einen Teller und bedecke ihn mit Folie, um ihn warm zu halten.

  3. In einer Bratpfanne oder im Wok die Raps- und Sesamöle bei starker Hitze erhitzen. Frühlingszwiebel, Knoblauch, Chili und Ingwer hinzufügen und ca. 1 min. Fügen Sie die Zuckerschoten, Pak Choi und Pfeffer hinzu und rühren Sie für weitere 1-2 Minuten, dann fügen Sie die gekochten Nudeln hinzu. Toss gut, dann fügen Sie die Sojasoße und Limettensaft hinzu und mischen Sie, bis gut kombiniert und die Pfanne zischt.

  4. Von der Hitze nehmen und zwischen 2 Schalen teilen. Jeweils mit Tofuwürfeln belegen und über Säfte verteilen. Mit Koriander bestreuen und servieren.

Senden Sie Ihren Kommentar