Zubereitung: 10 Min Koch: 15 Min. Easy Macht 2 Pizzas (serviert 4) Eine vegetarische Pizza mit grüner Basilikumsauce und cremigem Käse, der im Ofen oder auf dem Grill zubereitet werden kann

  • Vegetarisch

Ernährung: pro Portion

  • kcal: 431
  • Fett: 20g
  • gesättigt: 6g
  • Kohlenhydrate : 52g
  • Zucker: 5g
  • Faser: 6g
  • Protein: 12g
  • Salz: 1.3g

Zutaten

  • ½ Menge Pizzateig (siehe Grundpizzateig Rezept in "geht gut mit", rechts), in 2 Kugeln geteilt
  • 1 klein, in Längsrichtung in dünne Scheiben geschnittenoh-ber-geen

    Obwohl es technisch eine Frucht ist (eine Beere, um genau zu sein), wird die Aubergine als ... medium 1 mittelgroße rote Zwiebel, dick geschnitten

  • 2 EL natives Olivenöl extra
  • 4 EL frisch (im Laden gekauft oder hausgemacht)
  • Pess-tohPesto ist ein generischer italienischer Name für jede Soße aus b y Zutaten zusammenschlagen.

    Der ...

    75g fester Ziegenkäse

  • Chili-Flocken (optional)
  • Basilikumblätter, zum Servieren
  • Methode

Bereiten Sie den Teig nach den Anweisungen in Grundlegende Pizzateig Rezept in "geht gut mit", richtig.

  1. Das Gemüse in das Öl geben und gut würzen. Grillen Sie auf dem Grill oder der Grillpfanne, etwa 5 Minuten auf jeder Seite, bis schwarze Linien erscheinen und die Auberginen weich sind. Entfernen und beiseite legen. Kochen Sie eine Seite der Pizzas.

  2. Das Pesto auf die gegarte Seite der Pizzas verteilen. Fügen Sie die Aubergine, Zwiebel und Ziegenkäse hinzu, in Stücke gebrochen, plus Chili Flocken, wenn Sie es scharf mögen. Grill, bedeckt, bis der Käse geschmolzen ist. Mit den bestreuten Basilikumblättern servieren.

Senden Sie Ihren Kommentar