Zubereitung: 30 Min Koch: 20 Min. Plus Kühlung Mehr Anstrengung macht 14

Ein universeller Favorit, in Keksform! Geben Sie Ihrem Standard-Karottenkuchen ein Upgrade mit diesen mundgerechten Biscuity-Leckereien

Ernährung: pro Keks

  • kcal: 336
  • Fett: 16 g
  • gesättigt: 9 g
  • Kohlenhydrate: 43 g
  • Zucker: 24 g
  • Ballaststoffe: 2 g
  • Protein: 4 g
  • Salz: 0,4 g

Zutaten

  • 140 g Frischkäse
  • 140 g Puderzucker, dazu 3 EL
  • ½ TL Vanilleextrakt
  • 350 g Mehl, plus extra zum Abpudern der Hände
  • ½ TLbay-king pow-dah

    Backpulver ist ein Raising Mittel, das häufig in der Kuchenherstellung verwendet wird. Es ist aus einem Alkali ...

  • 1 TL gemahlener Zimt
  • 1 TL gemischte Gewürz
  • 140 g, erweichtButt-Err

    Butter wird hergestellt, wenn Milchsäurebakterien zur Creme hinzugefügt und aufgewirbelt werden, um ein ...

  • 140g weiches hellbraunes zu machen Zucker
  • 1 geschlagenEi

    Das ultimative Convenience-Food, Eier sind Kraftpakete der Ernährung, mit Eiweiß und ...

  • 200g, fein geriebenka-rot

    Die Karotte, mit seiner unverwechselbaren leuchtend orange Farbe, ist eine der vielseitigsten Wurzel ...

  • Schale und Saft 1oder-ange

    Eine der bekanntesten Zitrusfrüchte, Orangen sind nicht unbedingt Orange - einige Sorten sind ...

  • 3 EL fein gehacktWand-Nuss

    Walnüsse sind eine der beliebtesten und vielseitig von allen Nüssen. Wenn sie jung geerntet werden, sind sie ...

Methode

  1. Mischen Sie den Frischkäse, 3 EL Puderzucker und den Vanilleextrakt in einer Schüssel, dann in den Gefrierschrank legen, um sich für 30 Minuten zu festigen.

  2. Inzwischen Mehl, Backpulver und Gewürze in einer Schüssel vermischen. Butter und Zucker in einer größeren Schüssel cremig schlagen. Beat in das Ei, gefolgt von der Karotte. Die trockenen Zutaten einkneten und zu einem Teig vermischen.

  3. Ein Backblech mit Backpapier auslegen. Staube deine Hände mit etwas Mehl, dann teile den Teig in 14 Kugeln und lege ihn auf das Blatt. Benutzen Sie die Handfläche, um jeden zu einem dünnen Kreis zu glätten. Fügen Sie 1 TL der Frischkäse-Mischung in die Mitte von jedem, dann wickeln Sie vorsichtig den Teig um und um die Füllung, um es zu versiegeln, kneifen die Oberseite und rollt zurück in eine raue Kugel, um zu verhindern, dass die Füllung auslecken.

  4. Wenn alle Kugeln geformt sind, verwenden Sie Ihre Handfläche, um sie leicht abzuflachen, und stellen Sie sie dann in den Kühlschrank, um für 30 Minuten zu kühlen. Heizen Sie den Ofen auf 200 ° C / 180 ° C Lüfter / Gas 6.

  5. Backen Sie die Kekse für 20 Minuten, bis sie golden und knusprig sind. Aus dem Ofen nehmen, 10 bis 15 Minuten auf dem Tablett fest werden lassen und dann auf die Gitterroste legen, um vollständig abzukühlen.

  6. Den Puderzucker mit dem Orangensaft zu einer nieselnden Konsistenz verrühren. Alles über die Kekse verteilen, mit den Walnüssen und der Orangenschale bestreuen und dann erhitzen. Am besten am Tag der Herstellung gegessen, aber bis zu 2 Tage in einem luftdichten Behälter im Kühlschrank aufbewahrt.

Senden Sie Ihren Kommentar