Vorbereitung: 30 Minuten Koch: 10 Minuten Easy dient 2

Eine Variation des geliebten Fisch-Finger-Sandwiches mit leckerem, paniertem Garnelenpastetchen, Chili-Mayo und Krautsalat - eine himmlische Hochzeit

Ernährung: pro Burger

  • kcal: 1070
  • Fett: 74g
  • gesättigt: 12g
  • Kohlenhydrate: 68g
  • Zucker: 13 g
  • Faser: 6 g
  • Protein: 30 g
  • Salz: 2,8 g

Zutaten

  • 2 Brioche Burger Brötchen
  • oder Pflanzenöl, zum Braten

    Eine Vielzahl von Ölen kann zum Backen verwendet werden. Sunflower ist die, die wir am häufigsten bei Good Food als ...

Für die Burger

  • 200g roh geschältpraw-n

    Es gibt Tausende von verschiedenen Arten von Garnelen, aber Tiger, König und Nordatlantik sind die ...

  • 1 Feder, in Scheiben geschnittenun-yun

    Zwiebeln sind unendlich vielseitig und eine wesentliche Zutat in unzähligen Rezepten. Native nach Asien ...

  • ½ Eiweiß
  • 1 EL Maismehl
  • 100 g Panko Semmelbrösel

Für den Kraut white ¼ Weißkohl, fein geschreddert

  • Saft ½ Zitrone
  • 1 EL Mayonnaise
  • Für die Chili Mayo

3 EL Mayonnaise

  • 1 EL Sriracha Chilisauce oder süße Chilisauce
  • Methode

Um die Burger zu machen, spülen Sie die Garnelen in kaltem Wasser, dann tupfen Sie trocken auf Küchenpapier. Die Hälfte der Garnelen und die Frühlingszwiebeln in eine Küchenmaschine geben und mit einer Prise Salz kräftig pürieren. Fügen Sie das Eiklar und Maismehl hinzu, lassen Sie einige weitere Male pushen, geben Sie dann den Rest der Garnelen hinzu und lassen Sie sie pushen, um sie grob in die Mischung zu schneiden.

  1. Geben Sie die Semmelbrösel in eine flache Schüssel oder auf einen Teller. Schaufeln Sie die Hälfte der Garnelenmischung mit den Händen aus und formen Sie sie so gut wie möglich in einen Burger (die Mischung ist klebrig). Drücken Sie den Burger in die Krümel, dann umdrehen und Krümel um die Seiten packen, so dass es vollständig beschichtet ist. Wiederholen Sie mit der restlichen Mischung und Krümel, dann legen Sie die Burger auf einen Teller, bedecken Sie mit Frischhaltefolie und kühlen Sie bis zum Kochen fertig.

  2. Als nächstes die Chili Mayo Zutaten in einer Schüssel mischen. Für die Krautsalat, alle Zutaten in eine Schüssel geben, würzen, dann werfen, um zu kombinieren. Sie können die Burger, Krautsalat und Chili Mayo einen Tag voraus und kühlen sie.

  3. Um die Burger zu kochen, erhitze etwa 2 cm Öl in einer Bratpfanne, bis sie gerade anfängt zu schimmern und ein Paniermehl in Zischen und Brauntönen fällt. Sehr vorsichtig die Burger für 3-4 Minuten auf jeder Seite braten, bis sie golden, knusprig und federnd sind - Sie müssen sie vielleicht ein paar Mal drehen, um sie ganz durchzukochen. Heben Sie das Öl zum Abtropfen vorsichtig aus dem Öl auf Küchenpapier. Die Brötchen halbieren und die geschnittenen Seiten unter dem Grill anrösten. Die Burger zusammenstellen, indem man den Krautsalat über den Boden jedes Brötchens löffelt, einen Burger hinzufügt und mit dem Mayo überzieht. Servieren Sie sofort mit extra Chili Mayo, wenn Sie mögen.

Senden Sie Ihren Kommentar