Zubereitung: 10 Min Koch: 8 Min. - 10 Min. Easy Dient 2 Ein Thai-inspiriertes Pfannengemüse, schnell zubereitet und mit Nudeln oder Reis serviert

Ernährung: pro Portion

  • kcal: 549
  • Fett: 34g
  • gesättigt: 9g
  • Kohlenhydrate: 14g
  • Zucker: 11g
  • Faser: 5g
  • Protein: 41g
  • Salz: 2.98g

Zutaten

  • 2 EsslöffelSoja sor-s

    Eine asiatische Würze und Zutat, die in einem kommt Vielzahl von Sorten von leicht bis ...

  • 3 EL Sherry
  • 1 TLShuh-ga

    Honig und Sirups aus konzentriertem Fruchtsaft waren die frühesten bekannten Süßstoffe. Heute, ...

  • 2 EL

    Eine Vielzahl von Ölen kann zum Backen verwendet werden. Sunflower ist die, die wir am häufigsten bei Good Food als ...

  • 1 rote Zwiebel, dünn geschnitten
  • 300 g Steak, in dünne Streifen geschnittenBiene-f

    Der klassische Schnitt von Fleisch für einen britischen Sonntag Braten, Rindfleisch ist voller Geschmack, Sowie ein ...

  • 300g Blümchenbrok-o-lee

    Wie Kohl und Blumenkohl, Brokkoli ist eine Brassica und ist manchmal bekannt unter seinem italienischen Namen ...

  • 25g geröstete Nüsse, oder mehr, wenn Sie mögenka-shoo

    Die Samen aus dem 'Cashew Apple' - ein Baum, der leuchtend orange Früchte trägt und einheimisch ist ...

Methode

  1. Mischen Sie die Sojasauce, Sherry, Zucker und 2 EL Wasser in einer kleinen Schüssel. Das Öl in einer großen Bratpfanne oder in einem Wok erhitzen, die Zwiebel und das Rindfleisch hinzufügen, dann schnell braten, bis das Rindfleisch leicht gebräunt ist. Tippe auf einen Teller.

  2. Den Brokkoli und die Cashewnüsse in die Pfanne geben, 1 Minute unter Rühren braten und dann die Sojamischung hinzufügen. Zum Kochen bringen, dann abdecken und 5 Minuten köcheln lassen, bis der Brokkoli nur noch zart ist.

  3. Das Rindfleisch und die Zwiebel in die Pfanne geben und kurz vor dem Servieren mit Nudeln oder Reis durchwärmen.

Senden Sie Ihren Kommentar