Vorbereitung: 20 Minuten - 25 Minuten Cook: 55 Minuten Easy Cuts in 10 Scheiben Ein verlockender eifreier Kuchen mit einem Hauch von Exotik

  • Kann eingefroren werden, wenn er gewürzt wird
  • Eifrei

Ernährung:

  • kcal: 411
  • Fett: 23g
  • gesättigt: 17g
  • Kohlenhydrate: 50g
  • Zucker: 30g
  • Faser: 2g
  • Protein: 4g
  • Salz: 0,58g

Zutaten

Für den Kuchen

  • Saft von 1Le-Mon

    Oval in Form, mit einer ausgeprägten Ausbuchtung an einem Ende, Zitronen sind eine der vielseitigsten Früchte ...

  • 50g Kokosraspeln
  • 200ml Karton Kokosnusscreme
  • 85g fein oder mittelpoh-len-tah

    Die italienische Polenta hat ihren Ursprung in der bäuerlichen Küche Norditaliens ...

  • 2 gestrichene Teelöffelbay-king pow-dah

    Backpulver ist ein Backtriebmittel, das üblicherweise bei der Kuchenherstellung verwendet wird. Es wird aus einem Alkali ...

  • 140g bei RaumtemperaturButt-Err

    Butter wird hergestellt, wenn milchsäurebildende Bakterien in die Creme gegeben und ...

  • 140g goldener Puderzucker
  • fein geriebene Schale ½le- mon

    Oval in Form, mit einer ausgeprägten Ausbuchtung an einem Ende, Zitronen sind eine der vielseitigsten Früchte ...

  • 140g Mehl

Topping

  • 2 EL geröstete Kokosraspeln
  • 140g Puderzucker, gesiebt

Methode

  1. Heizen Sie den Ofen auf 180C / Gas 4 / Gebläseofen 160C. Eine 18cm runde Kuchenform mit Backpapier auslegen. Die Butter und den Zucker weich rühren. Fügen Sie 150ml / 1 / 4pint der Kokosnusscreme und die restlichen Kuchenbestandteile hinzu und schlagen Sie leicht, um eine weiche und etwas nasse Mischung zu bilden.

  2. Die Zutaten in die Form geben und 50-55 Minuten backen, bis die Oberseite des Kuchens golden ist und ein Spieß rein kommt. Aus dem Ofen nehmen und in der Kuchenform abkühlen lassen.

  3. Wenn der Kuchen kalt ist, den Kuchen aus der Dose nehmen, das Papier abziehen und den Kuchen auf einen Teller geben. Geben Sie den Puderzucker in eine Schüssel und fügen Sie genug der reservierten Kokosnusscreme hinzu, um eine dicke, aber fließende Konsistenz zu mischen. Die Zuckerglasur über den Kuchen verteilen und an den Seiten heruntertropfen lassen, dann die geröstete Kokosnuss auf die obere Kante streuen.

Senden Sie Ihren Kommentar