Vorbereitung: 15 Min Koch: 1 Std., 10 Min. Einfaches Schneiden in 8-10 Scheiben Ein Tee-Zeit-Genuss - mit süßem Honig. Ein guter Weg, um diese reifen Bananen auch zu verbrauchen

  • Freezable

Ernährung: pro Portion für acht

  • kcal: 440
  • Fett: 24 g
  • gesättigt: 13 g
  • Kohlenhydrate: 54 g
  • Zucker: 25 g
  • Faser: 1,5 g
  • Protein: 6 g
  • Salz: 0,7 g

Zutaten

  • 225 g selbsttreibendes Mehl
  • ½ TL gemahlener Zimt
  • 175 g weicherButt-Err

    Butter wird hergestellt, wenn milchsäurebildende Bakterien in die Sahne gegeben und gewirbelt werden, um einen ...

  • 100 g leichten Muscovado-Zucker zu erhalten 3 EL klar Honig
  • 2, geschlagen
  • EiDie ultimative Convenience-Essen, Eier sind Kraftpakete der Ernährung, mit Eiweiß und einem ...

    2 mittlere, reife, etwa 250 g / 9oz Gesamtgewicht in ihren Häuten

  • Bah-nah-nahWahrscheinlich die bekannteste, beliebteste tropische Frucht, ihr Name stammt vermutlich von ...

    100g entsteint

  • da-aßDatteln sind eine der ältesten kultivierten Früchte - es wird angenommen, dass sie ein fester Bestandteil von ...

    50g Packstücke

  • Wand waren -nutWalnüsse sind eine der beliebtesten und vielseitigsten aller Nüsse. Wenn sie jung ausgewählt werden, sind sie ...

    Methode

Heizen Sie den Ofen auf 160C / Gas 3 / Backofen 140C vor. Zeichnen Sie die Basis und die langen Seiten einer 900g / 2lb Laib-Dose mit Butterbrotpapier, buttering die Dose und das Papier.

  1. Mehl, Zimt, Butter, Zucker, 2 Esslöffel Honig und die Eier in eine große Rührschüssel geben. Die Bananen zerdrücken und die Datteln hacken (Küchenschere ist am einfachsten) und in die Schüssel geben. Schlagen Sie die Mischung für 2-3 Minuten mit einem Holzlöffel oder einem Handmixer, bis alles gut vermischt ist.

  2. Löffel in die vorbereitete Dose und lege die Spitze. Streue die Walnussstücke darüber. Backen Sie für 1 Stunde, dann drücken Sie leicht auf die Oberseite - es fühlt sich fest an, wenn es gekocht wird. Wenn nicht, weitere 10 Minuten backen.

  3. 15 Minuten abkühlen lassen und dann mit dem Papier aus der Dose heben. Wenn kalt, tröpfeln Sie den restlichen Honig über. In dicke Scheiben schneiden.

Senden Sie Ihren Kommentar