Portionen

Für 1

Ein warmes Hühnchen-Sandwich

Dieses Rezept wurde von der Good Food Community eingereicht. oder laden Sie Ihre eigenen Rezeptkreationen hoch. Bitte beachten Sie, dass alle Rezepte moderiert werden, aber nicht in der Good Food Küche getestet werden.

Zutaten

  • 1 Hähnchen Brest
  • Rote Zwiebel
  • Mayonnaise
  • Gerösteter Knoblauch
  • Knuspriges Vollkornbrot
  • Salat mit gemischten Blättern

Methode

    1. Bratpfanne erhitzen (entweder Pfanne oder Grill) Legen Sie das Hähnchen auf die Kiemen und kochen Sie, bis die Säfte klar sind 7 in Lebensmittelpresse Grill oder 6 Minuten auf einer Grillplatte auf beiden Seiten. entfernen und in Alufolie wickeln, um sich auszuruhen.
    2. In einer Bratpfanne eine gute Hand voll mit roten Zwiebeln kochen, bis sie weich werden, aber mit etwas Biss aus der Bratpfanne mit der gleichen Pfanne ein Stück geräucherten Knoblauch fein gehackt und dann öffnen Sie das Kochen, dass Sie in Folie eingewickelt und verwenden die Säfte, die vom Huhn zum Garen des Knoblauchs freigegeben wurden, den Knoblauch bei schwacher Hitze bis zur Weichheit kochen. Einmal in einer kleinen Schüssel kochen und in zwei Esslöffel Mayonnaise mischen, um Knoblauchmayonnaise zu schaffen.
    3. Zwei Stücke knuspriges Brot (wie Vollkornbrot) auf beiden Seiten mit Mayonnaise bestreichen
    4. das Hähnchen Brest in Scheiben schneiden und auf eine Scheibe Brot legen, dann die gekochten Zwiebeln hinzufügen und eine Hand voll gemischtem Blattsalat geben und die andere Scheibe darüber legen Brot an der Spitze in vier Stücke schneiden
    5. auf Teller servieren

Senden Sie Ihren Kommentar