Portionen

Für 10

Dieses Schokoladenkuchen-Rezept ist narrensicher und absolut lecker! Es hat eine dichte, aber leichte Textur und die cremigste Butterglasur! arbeitet in separaten Dosen, großen Dosen und als Cupcakes zu perfekt zum Backen mit den Kindern und das einzige Rezept, das ich jemals benutze!

Dieses Rezept wurde von der Good Food Community eingereicht. oder laden Sie Ihre eigenen Rezeptkreationen hoch. Bitte beachten Sie, dass alle Rezepte moderiert werden, aber nicht in der Good Food Küche getestet werden.

Zutaten

  • für ein mittelgroßes Kuchenblech (ca. 22 cm x 8 cm):
  • 5 Eier
  • selbsttreibendes Mehl
  • Butter
  • Kristallzucker (Demerera-Zucker gibt einen reichhaltigeren Geschmack, wenn Sie es bevorzugen)
  • Kakaopulver
  • für die Buttercreme-Glasur:
  • Glasur Zucker
  • Butter
  • Kakaopulver

Methode

    1. Heizen Sie Ihren Ofen auf 180C / Ventilator - 200C / elektrisch - Gas 6
    2. Beginnen Sie mit dem Wiegen Ihrer Eier. Was auch immer das Gewicht ist, messen Sie dasselbe in Butter und Zucker. Fügen Sie dies zu einem Kuchenmischer hinzu und mischen Sie, bis in der Farbe und in der Beschaffenheit heller. (Wenn Sie keinen Mixer haben, dann benutzen Sie einen Handmixer oder nur Muskelkraft!)
    3. Nun, wenn Sie einen normalen Biskuit machen würden, würden Sie die gleiche Menge selbstaufrichtendes Mehl wie Ihr anfängliches Eigewicht wiegen machen einen Schokoladenkuchen, fügen nur 3/4 dieses Gewichts in Mehl hinzu und machen den Rest in Kakaopulver. Mehl / Kakao in eine Schüssel geben.
    4. Drehen Sie den Mixer mit der Butter- und Zuckermischung auf die niedrigste Geschwindigkeit und geben Sie abwechselnd Eier und Kakao / Mehl hinzu, bis sie gründlich vermischt sind.
    5. Geben Sie der Mischung eine letzte schnelle Mischung für ein paar Sekunden und fügen Sie dann 2 EL kochendes Wasser hinzu und mischen Sie dies mit einem Metalllöffel.
    6. Füge den Kuchenteig zu deiner gefetteten und bemehlten Kuchenform hinzu (oder füge Löffel zu den einzelnen Cupcake-Kisten hinzu, wenn du es bevorzugst!) Und lege ihn 50 bis 60 Minuten in die Mitte des Ofens, bis er fest und elastisch ist. --- um zu prüfen, ob es gekocht hat, ein Messer in die Mitte des Kuchens stecken, wenn es sauber ist, du bist gut zu gehen! --- (für Cupcakes, kochen für ca. 15-20 Minuten und überprüfen Sie mit dem gleichen Messertest!)
    7. ACHTUNG, ÖFFNEN SIE DEN BACKOFEN NICHT INNERHALB DER ERSTEN 30 MINUTEN DER KOCHZEIT, sonst wird Ihr Kuchen versinken!
    8. aus dem Ofen nehmen und für eine Weile in der Dose abkühlen lassen und auf ein Kühlregal schalten, wann immer Sie sich sicher fühlen!
    9. um die Butterglasur zu machen, fügen Sie Hälfte Butter zum Puderzucker und genug Kakaopulver hinzu, um einen reichen luxuriösen Geschmack zu geben! Ich verwende etwa 225g Puderzucker zu 110g Butter, aber du kannst so viel machen wie du willst! (diese Mischung ist sehr verzeihend, also mach dir keine Sorgen um die Genauigkeit. und das Extra bleibt im Kühlschrank!)
    10. Ich füge diese Glasur in die Mitte und oben auf dem Kuchen, aber Sie können den Kuchen vereisen, wie Sie wollen! genießen!

Senden Sie Ihren Kommentar