Vorbereitung: 10 Minuten Koch: 30 min. Einfach 4 x Für dieses brunchfreundliche Ein-Pfannen-Rezept benötigen Sie nur fünf Zutaten - Paprika aus der Bratwurst in die Zwiebel und Frühkartoffeln

Ernährung: pro Portion

  • kcal: 415
  • Fett: 24 g
  • sättigt : 7 g
  • Kohlenhydrate: 32 g
  • Zucker: 11 g
  • Ballaststoffe: 5 g
  • Protein: 19 g
  • Salz: 0,9 g

Zutaten

  • 500 g Babyn-ew Po-tate-oes

    Neue Kartoffeln haben dünne, wischige Haut und eine knackige, wachsartige Textur. Sie sind junge Kartoffeln und ...

  • 2, geschnittenun-yun

    Zwiebeln sind unendlich vielseitig und ein wesentlicher Bestandteil in unzähligen Rezepten. Native nach Asien ...

  • 2 rote Paprika, entkernt und in Streifen geschnitten
  • 200 g kochen, in Scheiben geschnittenchore-reeth-oh

    Eine grob texturierte gewürzte Schweinswurst, die in der spanischen und mexikanischen Küche weit verbreitet ist. Es ist gemacht ...

  • 4Ei

    Die ultimative Convenience-Essen, Eier sind Kraftpakete der Ernährung, mit Eiweiß und ...

Methode

  1. Dampf die Kartoffeln für 15-20 Minuten oder bis gekocht.

  2. 1 EL Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen. Fügen Sie die Zwiebeln und Paprika hinzu, dann kochen Sie für ungefähr 10 Minuten, bis sie weich sind. Schieben Sie die Paprika an die Seite der Pfanne und fügen Sie die Chorizo, brutzelnd bis zum Kochen und geben Sie seine Öle. Übertragen auf einen Teller.

  3. Sobald es kalt genug ist, halbieren Sie die Kartoffeln. 1 EL Öl in einer anderen beschichteten Pfanne erhitzen und in die Spuds geben. Fry für ca. 10 Minuten bis golden und beginnt zu knackig. Zwiebelmischung einrühren, durchwärmen und würzen.

  4. Inzwischen, in der Zwiebelpfanne, braten Sie die Eier nach Ihren Wünschen. Legen Sie sie auf alles und lassen Sie 1 Ei pro Person.

Senden Sie Ihren Kommentar