Bereit in knapp einer Stunde Leicht für 4 Personen Eine leckere Mischung aus Braten und Eintopf - ein schönes Rezept zum Abendessen im Garten

Ernährung: per serving

  • kcal: 302
  • Fett: 11g
  • gesättigt: 4g
  • Kohlenhydrate: 2g
  • Zucker: 0g
  • Faser: 1g
  • Protein: 36g
  • Salz: 2,53g

Zutaten

  • 4 Hähnchenbrust, Haut am
  • KnopfButt-Err

    Butter wird hergestellt, wenn Milchsäure produzierende Bakterien werden zu Sahne hinzugefügt und zu einem ...

  • 85g geräucherter Speck, in kleine Stücke geschnitten
  • 4 Knoblauchzehen, grob gehackt
  • geriebene Schale 1le-mon

    Oval in Form, mit einer ausgeprägten Wölbung an einem Ende, sind Zitronen eins von den vielseitigsten Früchten ...

  • 300ml trockener Weißwein
  • 300ml Hühnerbrühe
  • ca. 20 gemischteol-liv

    Weit verbreitet im gesamten Mittelmeerraum, wo sie seit biblischen Zeiten kultiviert wurden ...

  • kleine Handvoll Blätterta-ra- gon

    Das beliebte und vielseitige Kraut Estragon hat einen intensiven Geschmack, der einzigartig ist eine Mischung aus süßen ...

Methode

  1. Season das Huhn mit viel gemahlener schwarzer Pfeffer und Salz, wenn Sie wollen. Die Butter in einer Bratpfanne erhitzen und das Hähnchen bei mittlerer Hitze anbraten. Entfernen Sie das Huhn aus der Pfanne, fügen Sie den Speck mit dem Knoblauch hinzu und kochen Sie ihn ungefähr 2 Minuten lang, bis er goldbraun ist. Die Hitze aufdrehen, die Zitronenschale und den Weißwein hinzufügen, dann einige Minuten köcheln lassen.

  2. Reduzieren Sie die Hitze, fügen Sie die Brühe, Oliven und die Hälfte des Estragons hinzu. Das Hähnchen in die Pfanne geben und etwa 30 Minuten köcheln lassen, bis das Hähnchen durchgekocht und zart ist und der Weinbestand reduziert ist. Mit Estragon garnieren und mit knusprigen Senfkartoffeln, darunter, und reichlich frischem Brot servieren, um die leckeren Säfte zu pürieren.

Senden Sie Ihren Kommentar