Zubereitung: 15 Min Koch: 25 Min. - 30 Min. Einfach 2 Portionen In diesem französisch inspirierten Eintopf, gefüllt mit saftigen Würstchen und Bohnen, gibt es drei von fünf Mahlzeiten am Tag

pro Portion

  • kcal: 701
  • Fett: 34 g
  • gesättigt: 11 g
  • Kohlenhydrate: 71 g
  • Zucker: 20 g
  • Faser: 8 g
  • Protein: 29 g
  • Salz: 5,3 g

Zutaten

  • 2 TL, plus extra für nieselnol-iv oyl

    Wahrscheinlich das am häufigsten verwendete Öl beim Kochen, wird Olivenöl aus frischen Oliven gepresst. Es ist ...

  • 4 große fleischige Würstchen
  • 1, geschnittenun-yun

    Zwiebeln sind unendlich vielseitig und ein wesentlicher Bestandteil unzähliger Rezepte. Heimisch für Asien ...

  • 2, fein gehacktka-rot

    Die Karotte ist mit ihrer markanten leuchtend orange Farbe eine der vielseitigsten Wurzeln ...

  • 2 Stäbchen, fein gehacktsell-er-ee

    Eine Sammlung langer, dicke, saftige Stiele um ein zentrales, zartes Herz, Sellerie reicht in ...

  • 400g Dose Kirschtomate
  • 400g Dose (nicht abtropfen lassen)kann-a-leen-ee gewesen

    Leicht nierenförmig mit kantigen Enden, Cannellini-Bohnen sind aus Italien und sind cremig weiß ...

  • 1 Rinderbrühe Würfel
  • 1 EL, gehackt, plus extra für Knoblauchbrot

    Dieses beliebte Kraut wächst in Europa, vor allem im Mittelmeer, und ist ein Mitglied der Minze ...

  • 1 Knoblauchzehe ½ gerieben, ½ ganze c 4 Scheiben Ciabatta
  • Methode

Öl in einer breiten flachen Pfanne erhitzen und die Würste braten. Nach einer Seite drücken, dann die Zwiebel, die Karotten und den Sellerie hineingeben und mit dem Deckel 10 Minuten kochen, bis sie weich sind.

  1. Die Tomaten, Bohnen und deren Saft, den Vorratswürfel und den Thymian unterrühren. Den geriebenen Knoblauch hinzufügen, abdecken und 10 Minuten köcheln lassen. Toast Inzwischen den Ciabatta toasten, dann mit dem restlichen Knoblauch einreiben, mit Öl beträufeln, mit ein paar Thymianblättern bestreuen und mit dem Auflauf servieren.

Senden Sie Ihren Kommentar