Vorbereitung: 5 Minuten Koch: 25 Min. Plus Ruhe Leicht macht 8 kleine Pfannkuchen Mit diesen leichten Crêpes, die für Eierunverträglichkeiten geeignet sind, kann man keinen Unterschied feststellen

  • Eifrei

Ernährung :

  • kcal: 91
  • Fett: 2,9 g
  • gesättigt: 1,8 g
  • Kohlenhydrate: 13,3 g
  • Zucker: 1,8 g
  • Ballaststoffe: 0,7 g
  • Protein: 2,7 g
  • Salz: 0,1 g

Zutaten

  • 125 g Mehl
  • Ei-Ersatz, entspricht 1 ganzen Ei (wir haben Orgran No Egg verwendet - siehe Tipp)
  • 300mlMühle-

    Eine der am häufigsten verwendeten Zutaten, Milch wird oft als ein komplettes Essen bezeichnet. Während Kuh ...

  • , zum BratenButt-Err

    Butter wird gemacht, wenn milchsäurebildende Bakterien zu Sahne hinzugefügt und aufgewirbelt werden, um ...

  • Orangensegmente und, um zu dienen

    Agavensirup (auch bekannt als Agavennektar) ist ein natürlich vorkommender Süßstoff ähnlich in ...

Methode

  1. Geben Sie das Mehl in eine Schüssel und machen Sie einen Brunnen in der Mitte. Den Eiersatz und ein Viertel der Milch dazugeben. Verwenden Sie einen elektrischen Schneebesen, um die Mischung gründlich zu kombinieren. Einen weiteren Vierteldollar hinzugeben und bis zum Klumpen verquirlen, dann die restliche Milch einrühren. 20 Minuten ruhen lassen. Vor Gebrauch erneut aufrühren.

  2. Eine kleine Antihaft-Pfanne mit einem Stück Butter erhitzen. Wenn die Butter zu schäumen beginnt, gießen Sie eine kleine Menge der Mischung in die Pfanne und wirbeln herum, um die Basis zu beschichten - Sie wollen eine dünne Schicht. Für ein paar Minuten kochen, bis sie goldbraun sind, dann umdrehen und auf der anderen Seite goldbraun kochen. Wiederholen Sie dies, bis Sie die gesamte Mischung verwendet haben, mischen Sie die Mischung zwischen Pfannkuchen und fügen Sie bei Bedarf weitere Butter zum Braten hinzu.

  3. Mit Orangenstücken und einem Schuss Agavensirup oder der Pfannkuchenfüllung der Wahl servieren.

Senden Sie Ihren Kommentar