Zubereitung: 15 Min Koch: 35 Min. Einfach 4 Portionen Du brauchst nur fünf Zutaten, um dieses würzige, gesunde und kalorienarme Hühnchengericht zu kreieren

Ernährung: pro Portion

  • kcal: 303
  • Fett: 9 g
  • gesättigt: 2g
  • Kohlenhydrate: 21g
  • Zucker: 15g
  • Faser: 4g
  • Protein: 36g
  • Salz: 0,5g

Zutaten

  • 3 Esslöffelha-riss-ah

    Diese scharfe, aromatische Paste aus Chili und verschiedenen anderen Gewürzen und Kräutern ist scharf und ...

  • ½ x 500 g Topf fettarmen Naturjoghurt
  • 4 Hautlose Hähnchenbrust, aufgeschnitten
  • 1 kleine Butternusskürbis, geschält, entkernt und in lange Keile geschnitten
  • 2 rote Zwiebeln, in Keile schneiden

Methode

  1. Ofen auf 200C erhitzen / 180C Fan / Gas 6. Mischen Sie 2 EL der Harissa mit 3 EL Joghurt. Reiben Sie über die Hähnchenbrust und legen Sie sie beiseite, um zu marinieren, während Sie das Gemüse beginnen.

  2. Den Kürbis und die Zwiebeln mit der restlichen Harissa, gemischt mit 2 EL Öl (Sonnenblumen, Gemüse oder Oliven sind in Ordnung), und etwas Gewürz in einer großen Bräterdose. Braten für 10 Minuten.

  3. Gemüse aus dem Ofen nehmen, das Hähnchen in die Form geben und weitere 20-25 Minuten braten, bis das Hähnchen und das Gemüse durchgekocht sind. Mit dem restlichen Joghurt an der Seite und einer großen Schüssel Couscous oder Reis servieren.

Senden Sie Ihren Kommentar