Zubereitung: 10 Min. Einfach 2 Portionen Eine leckere Abwechslung von Käse auf Toast

Ernährung: pro Portion (in Öl)

  • kcal: 613
  • Fett: 40g
  • gesättigt: 11g
  • Kohlenhydrate: 29g
  • Zucker: 0g
  • Ballaststoffe : 0g
  • Eiweiß: 35g
  • Salz: 2,25g

Zutaten

  • 200g Dose, welchen Typ auch immer du im Schrank hasttune-ah

    Ein Mitglied der Makrelenfamilie, Thunfische werden hauptsächlich in den wärmeren Ozeanen der Welt gefunden. Sie ...

  • ½ ½ Bund, fein gehacktSp-Ring un-yun spring Frühlingszwiebeln, auch Schalotten oder Frühlingszwiebeln genannt, sind eigentlich sehr junge Zwiebeln, geerntet ...

    4 EL Mayonnaise

  • 3 dicke Scheiben Korn- oder Vollkornbrot
  • 50g, grob gerieben
  • Ched-ahEinmal Cheddar war "Cheddar", ein großes, hartgepresstes Fass aus Käse, hergestellt von einer besonderen ...

    großzügigen Prise

  • Pa-preek-ahEin Gewürz, das im Mittelpunkt der ungarischen Küche steht, Paprika wird durch Trocknen einer bestimmten Art von ...

    Methode

Den Grill auf seine höchste Einstellung vorheizen. Den Thunfisch abtropfen lassen, in eine Schüssel geben und mit Frühlingszwiebeln und Mayonnaise vermischen. Mit Salz und viel frisch gemahlenem schwarzem Pfeffer abschmecken.

  1. Toast das Brot unter dem Grill, bis es auf beiden Seiten schön gebräunt ist, dann streichen Sie die Thunfischmischung bis an die Ränder des Toasts. Über den Käse streuen und unter den Grill stellen, bis der Käse brodelt.

  2. In zwei Hälften schneiden, mit Paprika bestreuen und eindrücken.

Senden Sie Ihren Kommentar