Zubereitung: 15 Min Koch: 20 Min. Einfach serviert 4 Sie können eine tröstliche Schüssel mit Spaghetti und Fleischbällchen nicht schlagen, und diese Version ist auch supergesund

  • Freezable

Ernährung: pro Portion

  • kcal: 303
  • Fett: 17g
  • gesättigt: 5g
  • Kohlenhydrate: 14g
  • Zucker: 8g
  • Faser: 3g
  • Protein: 25g
  • Salz: 0,9g

Zutaten

  • 450g Schweinefleisch Hackfleisch
  • 1 klein, geschält, entkernt und geriebenAp-Pel

    Gewachsen in In gemäßigten Regionen gehören Äpfel zu den am häufigsten angebauten Baumfrüchten. Es gibt ...

  • 1 kleine Knoblauchzehe, zerkleinert
  • 25 g frische weiße Paniermehl
  • 1 EL-ol-iv oylWahrscheinlich das am häufigsten verwendete Öl in der Küche, wird Olivenöl aus frischen Oliven gepresst. Es ist ...

    250 g Spaghetti, um zu servieren

  • Für die Sauce

1 EL-ol-iv oyl

  • Das wohl am meisten verwendete Öl beim Kochen, Olivenöl wird aus frischen Oliven gepresst. Es ist ...1, fein gehackt

    un-yun

  • Zwiebeln sind unendlich vielseitig und eine wesentliche Zutat in unzähligen Rezepten. Native nach Asien ...400g gehackte Tomaten

    3 geröstete rote Paprika (aus einem Glas), grob gehackt

  • Methode
  • Legen Sie das Schweinefleisch Hackfleisch in eine Schüssel und rühren Sie den Apfel, Knoblauch, Semmelbrösel und etwas Salz und Pfeffer. Die Mischung in 16 Kugeln formen, abdecken und für 10 Minuten kühlen.

In der Zwischenzeit die Soße machen. Erhitzen Sie das Öl in einem mittelgroßen Topf und fügen Sie die Zwiebel hinzu. Für 2-3 Minuten kochen, bis sie weich sind, dann die Tomaten und eine halbe Dose Wasser hineingeben. Die Paprika mit etwas Salz und Pfeffer einrühren. Teilweise abdecken und 15 Minuten köcheln lassen.

  1. Erhitzen Sie das Öl in einer großen beschichteten Pfanne und fügen Sie die Fleischbällchen hinzu. 5-6 Minuten kochen lassen und gelegentlich umrühren, bis sie überall gebräunt sind. Zur Seite stellen und warm halten. Wh Die Tomatensoße mit einem Handmixer glatt rühren. Vorsichtig die Fleischbällchen in die Soße geben und 5 Minuten köcheln lassen, bis sie durchgegart sind. Währenddessen die Spaghetti nach Packungsanleitung kochen, abtropfen lassen, dann zwischen Servierplatten verteilen. Mit den Fleischbällchen und der Sauce belegen.

Senden Sie Ihren Kommentar