Zubereitung: 15 Min Koch: 15 Min. Einfach 4 Portionen Zu diesem schnellen, aromatischen grünen Curry kannst du andere Meeresfrüchte hinzufügen - Garnelen können mit der Kokosmilch und Muscheln mit den Muscheln gehen

Nahrung: pro Portion

  • kcal: 292
  • Fett: 23 g
  • gesättigt: 16 g
  • Kohlenhydrate: 9 g
  • Zucker: 3 g
  • Ballaststoffe: 1 g
  • Protein: 14 g
  • Salz: 0,6 g

Zutaten

  • 1 kg frischmus-sels

    Früher als das schlechte Verhältnis der Schalentierfamilie wegen ihrer geringen Größe und ...

  • , zum Braten

    Zum Backen können verschiedene Öle verwendet werden. Sunflower ist die, die wir am häufigsten bei Good Food als ...

  • 1, gehacktun-yun

    Zwiebeln sind unendlich vielseitig und ein wesentlicher Bestandteil in unzähligen Rezepten. Heimisch nach Asien ...

  • Daumengroßes Stück, geriebenjin-jer

    Hauptsächlich in Jamaika, Afrika, Indien, China und Australien angebaut, ist Ingwer die Wurzel der Pflanze. Es ...

  • 4 Knoblauchzehen, zerkleinert
  • 2 grüne Chilischoten, gehackt
  • 1 TL schwarzer Senfkörner
  • t TL gemahlener Kurkuma
  • 2 TL gemahlener Kreuzkümmel
  • 2 TL gemahlener Koriander
  • 400 mlKo-Ko-Nussmühle-k

    Kokosmilch ist nicht die leicht trübe Flüssigkeit, die aus einer frisch geöffneten Kokosnuss fließt - ...

  • Korianderzweige, dienen
  • Keile, dienenly-m

    Die gleiche Form, aber kleiner als ...

Methode

  1. Entfernen Sie die Bärte, dann waschen Sie die Muscheln gut in kaltem Wasser. Das Wasser auffrischen und wiederholen, bis es klar ist. Entsorgen Sie alle zerbrochenen Muscheln oder bleiben Sie offen, wenn Sie sie antippen.

  2. Erhitzen Sie das Öl in einer feuerfesten Auflaufform. Die Zwiebel anbraten, bis sie sehr leicht braun ist, dann den Ingwer, den Knoblauch, die Chilis, die Gewürze, eine gute Prise Salz und eine Prise Pfeffer hinzufügen. Cook für 2-3 Minuten bis sie duftend und geröstet sind. Kokosmilch einfüllen und zum Kochen bringen, dann einige Minuten köcheln lassen, damit alles zusammengemischt wird.

  3. Die Muscheln in die Schüssel geben, abdecken, die Hitze auf Maximum stellen und 3-4 Minuten kochen lassen, bis sich die Muscheln gerade geöffnet haben. Die Korianderzweige darüber streuen und mit Limettenschnitzen zum Überpressen servieren.

Senden Sie Ihren Kommentar