Portionen

2 Portionen

ein leckeres Reisgericht für sich allein oder als Seite einfach wie aus der chinesischen

Dieses Rezept wurde von der Good Food Community eingereicht. oder laden Sie Ihre eigenen Rezeptkreationen hoch. Bitte beachten Sie, dass alle Rezepte moderiert werden, aber nicht in der Good Food Küche getestet werden.

Zutaten

  • 1 EL Olivenöl oder Erdnussöl
  • 1 TL dunkle Sojasauce (oder mehr nach Geschmack)
  • eine sehr kleine Menge Sesamöl
  • 3 Tassen Portionen gekochter Reis
  • Garnelen (oder Huhn)
  • gehackter Schinken
  • Frühlingszwiebel
  • 2 geschlagene mittelgroße Eier

Methode

    1. das Öl in einem Wok oder einer großen Pfanne erhitzen und auf großer Hitze im Ganzen halten
    2. die Frühlingszwiebeln Schinken Champignons und Garnelen unterrühren, etwa 1 ½ Minuten braten, dann Reis dazugeben und Sojasoße unter Rühren noch 2 Minuten braten
    3. im Wok mit dem Reis einen Brunnen machen und in das geschlagene Ei geben, ein paar Sekunden warten, dann kräftig braten, bis es durcheinandergemischt ist
    4. weiter braten, bis es durchgegart ist
    5. servieren & genießen

Senden Sie Ihren Kommentar