Portionen

Für 1 - 6 Kekse

Lecker, wärmend und nussig!

Dieses Rezept wurde von der Good Food Community eingereicht. oder laden Sie Ihre eigenen Rezeptkreationen hoch. Bitte beachten Sie, dass alle Rezepte moderiert werden, aber nicht in der Good Food Küche getestet werden.

Zutaten

  • 150 g selbsttreibendes Mehl
  • 75 g Margarine
  • 75 g brauner Zucker
  • 1 Ei
  • 1 Tropfen Vanilleessenz
  • Cashewnüsse- gewünschte Menge (nicht mehr als 150 g für 6 Kekse)
  • halber Teelöffel Zimt

Methode

    1. Hände waschen und zieh deine Schürze an!
    2. Zutaten wiegen und messen.
    3. Ofen vorheizen 180 Grad / Gas 4
    4. Das Ei in eine Rührschüssel geben und mit einer Gabel wenden. Geben Sie braunen Zucker, Mehl und in die Rührschüssel.
    5. Dann die Margerine in eine andere Schüssel geben und aufstreichen. Dann geben Sie es mit dem Zucker und Mehl und mischen Sie sie zusammen vermischen.
    6. Zimt hinzufügen.
    7. Holen Sie sich eine andere Schüssel in Cashew-Nüsse und zerschlagen mit einem Nudelholz.
    8. Mit einem Holzlöffel vermischen und die Löffelfüße auf ein Backblech legen.
    9. 20 Minuten im Ofen backen.
    10. Lassen Sie es abkühlen und genießen Sie es!

Senden Sie Ihren Kommentar