Vorbereitung: 10 Min Koch: 20 Min. Mehr Anstrengung Macht 8 eines edlen Restaurants, aber wirklich einfach, probiere diese kleinen Kuchen zum Nachmittagstee im Garten

  • Freezable

Ernährung: pro Portion

  • kcal: 579
  • Fett: 40g
  • gesättigt: 18g
  • Kohlenhydrate: 49g
  • Zucker: 38g
  • Faser: 2g
  • Protein: 10g
  • Salz: 0,51g

Zutaten

  • 500g Wanne wirklich gut Schokoladeneis
  • paar Brocken, fein gehackt (optional)warum- t chok-lit

    Für Puristen ist dies keine Schokolade, da sie nur aus dem Fett oder der Butter des Kakaos hergestellt wird ...

Für die Friends

  • 200gButt-Err

    Butter wird hergestellt, wenn milchsäurebildende Bakterien zur Creme hinzugefügt werden und in einer Pfanne ...

  • 100 g Pistazien, dazu ein paar extra
  • 200 g Puderzucker
  • 85 g gemahlene Mandeln
  • 85 g Mehl
  • 5 große Eiweiße

Zubereitung

  1. Ofen auf 200 ° C / 180 ° C Gebläse / Gas 6 für die Friends erhitzen. Die Butter in einer kleinen Pfanne schmelzen, dann von der Hitze nehmen und etwas abkühlen lassen. 8 Löcher einer Friand (oder Muffin) Dose mit ein wenig Butter einfetten.

  2. 85 g Pistazien mit Puderzucker fein hacken. In eine Schüssel mit gemahlenen Mandeln und Mehl geben. Die restlichen Pistazien grob hacken und beiseite stellen.

  3. Das Eiweiß mit einer Gabel schaumig schlagen, mit der geschmolzenen Butter in die gemahlenen Nüsse und die Mehlmischung gießen und gut vermischen. In die Friand Dosen geben, mit den gehackten Pistazien bestreuen und 15-20 Minuten backen, bis die Friands aufgegangen sind, sich elastisch anfühlen und ein Spieß rein kommt.

  4. Servieren Sie die Friands warm oder bei Raumtemperatur mit einer Kugel Schokoladeneis, garniert mit einer Prise extra Pistazien und etwas gehackter weißer Schokolade, wenn Sie möchten. Lecker mit einer Tasse Kaffee.

Senden Sie Ihren Kommentar