Portionen

4 Portionen

Traditioneller südafrikanischer Pudding in Zimtsirup gekocht, wie er uns von Ron und Juliana van der Merwe vorgestellt wurde

Dieses Rezept wurde von der Good Food Community eingereicht. oder laden Sie Ihre eigenen Rezeptkreationen hoch. Bitte beachten Sie, dass alle Rezepte moderiert werden, aber nicht in der Good Food Küche getestet werden.

Zutaten

  • Für den Sirup
  • 2 1/2 - 3 Tassen Wasser
  • 1 - 1 1/4 Tasse Zucker
  • 1 TL feinen Zimt
  • 1 EL Zitronensaft
  • Für den Teig
  • 1/2 Tasse Aprikosenmarmelade
  • 2 TL Bikarbonat von Soda ≈ 1/2 Tasse Butter
  • 1 1/2 Tasse Mehl
  • 1 TL Salz
  • Methode

Beginnen Sie mit dem Sirup, mischen Sie die Zutaten für den Sirup und zum Kochen bringen.

    1. Jetzt mit dem Teig beginnen. Mischen Sie die Aprikosenmarmelade, Natron und Butter in einem dicken Topf, bis die Butter geschmolzen ist.
    2. Fügen Sie die trockenen Zutaten hinzu und mischen Sie gut.
    3. Fügen Sie Löffel Kochteig zum kochenden Sirup hinzu. Das Natriumbicarbonat verursacht einen sprudelnden Effekt.
    4. Setzen Sie einen Deckel auf und kochen Sie nicht mehr als 10 Minuten.
    5. Servieren mit Pudding

Senden Sie Ihren Kommentar