Fertig in 15 Min. Einfacher Serviervorschlag 4 Ein Hauch von Orient, während man etwas vom übrig gebliebenen Hackfleisch verbraucht

Ernährung:

  • kcal-
  • Fett-
  • gesättigte-
  • Kohlenhydrate-
  • Zucker-
  • Faser-
  • Protein -
  • Salz-

Zutaten

  • 2 EL Pflanzenöl
  • 2 zerdrückte Knoblauchzehen
  • 2cm Stück frisch geriebenjin-jer

    Hauptsächlich in Jamaika, Afrika, Indien, China und Australien angebaut, ist Ingwer die Wurzel der Pflanze. Es ...

  • 1 rot, entkernt und fein gehacktchill-ee

    Ein Teil der Familie der Paprika, gibt es Chilis in vielen Sorten und Farben (aus ...

  • 450g gehacktPfote-

    Eine der vielseitigsten Arten von Fleisch, Schweinefleisch ist wirtschaftlich, zart, wenn richtig gekocht, und ...

  • 350g Glas schwarze Bohnensauce
  • 115g Reisnudel
  • 6, geschreddertSp-Ring un-Yun

    Auch bekannt als Schalotten oder Frühlingszwiebeln, Frühlingszwiebeln sind in der Tat sehr junge Zwiebeln, geerntet ...

Methode

  1. Erhitzen Sie das Pflanzenöl in einer großen Pfanne und fügen Sie dann die Knoblauchzehen, geriebenen Ingwer und gehackte große rote Chili. Kochen Sie für 1-2 Minuten bis weich. Fügen Sie das gehackte Schweinefleisch hinzu und kochen, rühren, für 4-5 Minuten bis sie braun sind, in ein Glas mit schwarzer Bohnensoße einrühren und 3-4 Minuten kochen lassen, währenddessen die Reisnudeln nach Packungsanleitung kochen, abtropfen lassen und mit dem Schweinefleisch und den zerkleinerten Frühlingszwiebeln vermischen

Senden Sie Ihren Kommentar