Bereit in 15-25 Minuten Einfacher Serviervorschlag 4 Mit nur vier Zutaten, ist dies eine gute Verwendung für übrig gebliebenes Hackfleisch

Ernährung: pro Portion

  • kcal: 200
  • Fett: 4g
  • gesättigt: 1g
  • Kohlenhydrate: 41g
  • Zucker : 24g
  • Faser: 2g
  • Eiweiß: 2g
  • Salz: 0g

Zutaten

  • 2 mittelBram-Lee App-el

    Großer, flacher Kochapfel, grün im Aussehen, aber manchmal mit roten Flecken. Das Fleisch ...

  • 85gmah-zuh-pan

    Eine der ältesten Quellen der süßen Freude der Menschheit, Marzipan muss nur Boden enthalten ...

  • 8 ELMins-meet

    Es ist eine klassische Zutat zu Weihnachten in kleinen abgedeckten Törtchen, sondern Hackfleisch be ...

  • 1 kleine, fein geriebene Schale und Saftle-mon

    Oval in Form, mit einer ausgeprägten Wölbung an einem Ende, sind Zitronen eine der vielseitigsten Früchte ...

Methode

  1. Schneiden Sie die Äpfel in der Hälfte der Breite. Entfernen Sie die Kerne und entsorgen Sie sie, dann stellen Sie die Äpfel in eine mikrowellenfeste Schüssel. Brechen Sie das Marzipan in kleine Stücke und mischen Sie es mit dem Hackfleisch und der Zitronenschale. In die Mitte der Äpfel geben und über den Zitronensaft gießen.

  2. Decken Sie die Schale mit Frischhaltefolie, stechen Sie mehrere Male und Mikrowelle auf Hoch für 4½ Minuten. Wenn Sie keine Drehscheibe haben und die Äpfel nicht gleichmäßig kochen, drehen Sie die Schüssel halb durch.

  3. Entfernen Sie die Frischhaltefolie und lassen Sie sie 5 Minuten vor dem Servieren stehen.

Senden Sie Ihren Kommentar