Vorbereitung: 40 Minuten Cook: 1 Stunde plus Kühlung und Kühlung Mehr Aufwand für 8

Mit flaumiger Baiser auf Top-und pikante Sevilla Orangen darunter, ist dieser üppige Kuchen mit Granatapfel-Topping eine spektakuläre saisonale Dessert

  • Vegetarier

Ernährung: pro Portion

  • kcal: 551
  • Fett: 21g
  • gesättigt: 11g
  • Kohlenhydrate: 83g
  • Zucker: 62g
  • Ballaststoffe: 1g
  • Protein: 6g
  • Salz: 0,4g

Zutaten

  • Mehl, zum Abstauben
  • 375g süßer Mürbeteig
  • 2 EL Granatapfelkerne, zum dekorieren

Für die Füllung

  • 175ml VollfettMühlen- k

    Eine der am häufigsten verwendeten Zutaten, Milch wird oft als vollständiges Essen bezeichnet. Während Kuh ...

  • 50g Maismehl
  • 175g goldenen Puderzucker
  • Schale und Saft 3 mittel (ca. 200ml Saft)oder -ange

    Eine der bekanntesten Zitrusfrüchte, Orangen sind nicht unbedingt orange - manche Sorten sind ...

  • 50g dünn -geschnittene Sevilla Orangenmarmelade
  • 85g ungesalzeneButt-Err

    Butter wird hergestellt, wenn milchsäurebildende Bakterien in die Sahne gegeben werden und zur Herstellung einer ...

  • 4 großen Eigelb

Für die Baiser

  • 4 große Eiweiß
  • 200 g goldene Gießer Zucker
  • 1 TL Maismehl

Methode

  1. Mit etwas Mehl, um die Oberfläche Staub, rollen Sie das Gebäck bis zu einer Dicke von 1 £ und zum Auskleiden einer 20 cm lose Tortenform. Überschüssiges Überhängen lassen und die Basis mit einer Gabel einstechen. Chill für 30 Minuten bis fest. Ofen auf 200 ° C / 180 ° C Gebläse / Gas erhitzen 6. Die Torte auf ein Backblech legen, dann den Teig mit Folie auslegen und mit Backbohnen füllen. Backen Sie für 15 Minuten oder bis das Gebäck fest und trocken ist, dann entfernen Sie die Bohnen und die Folie. Backen Sie für 20 Minuten mehr oder bis das Gebäck goldbraun und biskuity ist. Abkühlen lassen.

  2. Gießen Sie die Milch in die Pfanne und bringen Sie sie zum Kochen. In einer großen Rührschüssel Maisstärke, Zucker, Orangenschale, Saft und Marmelade verquirlen. Gießen Sie die warme Milch in die Schüssel und wischen Sie ständig. Stellen Sie die Mischung in eine saubere Pfanne und kochen Sie bei schwacher Hitze und rühren Sie die ganze Zeit, bis sie köchelt und verdickt. Der Vanillesauce könnte zunächst ein bisschen klumpig aussehen, aber weiter rühren und es wird zusammenkommen. Nehmen Sie die Hitze und schlagen Sie die Butter, gefolgt von den Eigelb.

  3. Für das Baiser das Eiweiß zu steifen Spitzen in einer großen Schüssel verquirlen. Fügen Sie den Zucker in vier Hinzufügungen hinzu, wischen Sie zu steifen Spitzen nach jedem zurück, um ein dickes Baiser zu machen. Das Maismehl verquirlen.

  4. Schneiden Sie die Ränder des Gebäckbehälters mit einem kleinen gezackten Messer ab. Erwärmen Sie die orange Füllung bis sie sprudelt und gelegentlich umrührt. Spoon die Füllung in das Gehäuse und glätten Sie die Oberseite. Löffeln Sie das Baiser vorsichtig auf die heiße Füllung, beginnend am Rand und arbeiten Sie in Richtung der Mitte, um zu verhindern, dass das Baiser sinkt. Streichen Sie die Baiser vorsichtig um den Rand der Torte.

  5. Backen Sie für 15-20 Minuten oder bis das Baiser blass goldbraun ist. Kühl für mindestens 1 Stunde, dann aus der Dose und servieren verstreut mit den Granatapfelkernen.

Senden Sie Ihren Kommentar