Zubereitung: 30 Min Koch: 30 Min. Plus über Nacht Einweichen Einfach 6 Portionen Mit Aromen direkt aus Thailand, dies ist eine wunderbar frische Art, eine festliche Mahlzeit zu beenden

Ernährung:

  • kcal: 266
  • Fett : 7g
  • gesättigt: 5g
  • Kohlenhydrate: 52g
  • Zucker: 39g
  • Faser: 3g
  • Protein: 3g
  • Salz: 0.31g

Zutaten

Für den Reis

  • 250g Thai klebrigr-eye-s

    Reis ist ein Korn, das Samen einer Art von Gras, die am häufigsten angebaut wird und die meisten ...

  • 225ml ungesüßtKo-Ko-Nuss Mühle-k

    Kokosmilch ist nicht die leicht opake Flüssigkeit, die aus einer frisch geöffneten Kokosnuss fließt - ...

  • 85g- 100g goldener Puderzucker
  • Saft 1ly-m

    Die gleiche Form, aber kleiner als ...

Für die Soße

  • 1 reife Mango, geschält, entsteint und gehackt
  • Saft 1 (um 60ml zu geben)oder-ange

    Einer der bekanntesten Zitrusfrüchte, Orangen sind nicht unbedingt Orange - einige Sorten sind ...

  • 1 EL Limettensaft
  • 50 g goldenen CasterShuh-ga

    Honig und Sirupe aus konzentriertem Fruchtsaft waren die frühesten bekannten Süßstoffe. Heute, ...

Für die Dekoration

  • 1-2 reife Mangos, geschält, halbiert und sehr dünn geschnitten
  • 3 Passionsfrüchte, halbiert
  • kleine Blättermi-nt

    Es gibt verschiedene Arten von Minze, jede mit einem feinen Unterschied im Geschmack und Aussehen. ... ☆ Schale 1, geschnitten in Julienne-Streifen

  • ly-mDie gleiche Form, aber kleiner als ...

    Methode

Ein Tag im Voraus, waschen Sie den Reis mit reichlich kaltem Wasser, dann abtropfen lassen und es in eine Schüssel geben. Gießen Sie über genug kaltes Wasser, um es mehr als zu bedecken, dann lassen Sie es über Nacht einweichen.

  1. Machen Sie die Mangosauce. Das Mangofleisch mit Orangensaft, Limettensaft und Zucker auflösen. Geschmack und fügen Sie ein wenig zusätzlichen Zucker oder Limettensaft hinzu, wenn nötig. Durch ein feines Sieb passieren und dann abkühlen, wenn man vorausgeht.

  2. Den Reis abtropfen lassen, auf einen Dampfgarer geben und 25-30 Minuten dämpfen, bis er weich und zart ist. Dabei darauf achten, dass das Wasser nicht austrocknet. Die Kokosmilch mit 85 g Zucker 1 Minute köcheln lassen. Den Limettensaft einfüllen, den gedünsteten Reis unterrühren und zugedeckt 5 Minuten ziehen lassen, bis eine sämige Konsistenz entsteht. Überprüfen Sie auf Süße und fügen Sie bei Bedarf mehr Zucker hinzu. Leicht abkühlen, etwa 10 Minuten, bis sie lauwarm ist und ihre Form behält. Der Reis wird am besten leicht warm serviert, je länger er bleibt, desto fester und fester wird er.

  3. Legen Sie für jede Portion eine 6,5 cm große und 3,5 cm große Ringform in die Mitte einer großen Platte. Löffel in einem Sechstel des klebrigen Reises. Eine kleine Mangosauce auf dem Teller um den Reis verteilen. Ordne ein paar Scheiben Mango auf die Soße und lege ein wenig darüber mit einer Prise Limettenschale auf den Reis. Spoon um einige Passionsfrucht Samen und Saft. Über ein paar Minzblätter streuen. Die restliche Mangosauce separat servieren.

Senden Sie Ihren Kommentar