Einfach

Mit allem, was sie brauchen, um ihren eigenen Lachs zu heilen Scandi-Stil, dieses hausgemachte Weihnachts-Kit wird ein inspiriertes Geschenk für jeden Koch kochen

Ernährung:

  • kcal-
  • Fett-
  • gesättigte Fettsäuren
  • Kohlenhydrate-
  • Zucker-
  • Faser-
  • Protein-
  • Salz-

Zutaten

  • 1oder -ange

    Eine der bekanntesten Zitrusfrüchte, Orangen sind nicht unbedingt orange - einige Sorten sind ...

  • 1 Dillpflanze
  • kleiner Topf mit schwarzen Pfefferkörnern
  • 125g Kiste Meersalz
  • 500g Sack Demerara Zucker
  • kleiner Topfkor-ee-and-er samen

    Die kleinen, cremigen, braunen Samen der Korianderpflanze geben den Speisen einen warmen, aromatischen und leicht ...

  • kleinen Topf Kümmel
  • einen Fischhändler Geschenkgutschein (um ein 500g knochenloses Stück Lachs zu kaufen)
  • Stößel und Mörser (optional)

Methode

  1. Verwendung des Kits: Wri Befolgen Sie die folgenden Anweisungen auf dem Geschenkanhänger:

    Um die Heilung für Ihren Gravadlax zu machen, zitronen Sie die Orange und zerkleinern Sie grob einen großen Dill. Mit einem Stößel und Mörser 1/2 EL Pfefferkörner mahlen, dann 50 g Meersalz, 75 g Zucker, 1 TL Koriandersamen und Kümmel und die Schale unterrühren.

  2. Legen Sie den halben Dill auf ein großes Stück Frischhaltefolie und legen Sie den Lachs darauf. Mit dem ganzen Heilmittel und dem restlichen Dill bedecken, dann fest einwickeln. Legen Sie es in eine Schüssel mit etwas Schwerem, um es zu beschweren.

  3. 24-48 Stunden aushärten lassen, den Lachs einmal wenden, gut ausspülen und vor dem Servieren trocken tupfen. Wird bis zu drei Tage im Kühlschrank aufbewahrt.

Senden Sie Ihren Kommentar