Zubereitung: 25 Min. Plus Stehen, kein Koch Einfach zu servieren 6 Mit knusprigem Kohlrabi, Meerrettich und Frühlingsgrüns, ist dieser Krautsalat schnell genug für jeden Tag, aber ungewöhnlich genug, um Gäste zu beeindrucken

  • Gesund
  • Vegetarisch

Ernährung: pro Portion

  • kcal: 276
  • Fett: 23g
  • gesättigt: 3g
  • Kohlenhydrate: 8g
  • Zucker: 7g
  • Ballaststoffe: 9g Protein: 5g Salz: 0,6g Zutaten: 2 Stück, geschält: Cole-rah-Bee: Sieht aus wie ein Sputnik in pflanzlicher Form, mit Kniebeuge und antennenartigen Trieben, ...
  • Kopf von, fein zerkleinert
  • Sp-Ring gr-eens

Frühlingsgemüse ist der erste Kohl des Jahres. Sie haben frische, lose Köpfe ohne die harten ... bun 2 Trauben, sehr fein geschreddert

  • Sp-Ring un-YunAuch bekannt als Schalotten oder Frühlingszwiebeln, sind Frühlingszwiebeln in der Tat sehr junge Zwiebeln, geerntet ...

    kleine Bündel Französisch Frühstück, geviertelt, Blätter beigefügt

  • rad-ischDie Wurzel eines Mitgliedes der Senffamilie, Radieschen haben einen pfeffrigen Geschmack und eine knusprige, knackige ...

    Saft ½

  • Le-MonOval in Form, mit einer ausgeprägten Beule an einem Ende, Zitronen sind eine der vielseitigsten Früchte ...

    Für den Dressing

  • 175g Mayonnaise50g gerieben, frisch oder aus einem Glas

    hors rad-ish

  • Meerrettichwurzel ist größer als ein gewöhnlicher Rettich und hat einen scharfen, pfeffrigen Geschmack.Es ...

    2 gehäufte Teelöffel gerissener schwarzer Pfeffer

Methode

  • Schneiden Sie den Kohlrabi mit einem scharfen Messer oder vorzugsweise einer Mandoline sehr dünn und schneiden Sie ihn dann in Streifen. In eine Schüssel geben und durch das Frühlingsgrün, Frühlingszwiebeln und 1-2 Teelöffel Meersalz werfen. Für 30 Minuten beiseite stellen und das überschüssige Wasser aus dem Gemüse ziehen lassen.
  • Inzwischen Mayonnaise, Meerrettich und schwarzen Pfeffer vermischen. Das Gemüse ein wenig ausspülen und überschüssiges Wasser mit einem sauberen Tuch ausdrücken, dann in eine Schüssel geben. Fügen Sie die Radieschen, Dressing und Zitronensaft hinzu und werfen Sie alles zusammen.

Senden Sie Ihren Kommentar