Zubereitung: 45 Minuten Koch: 3 hrs Easy Serves 6

Mit einer goldenen Kohlrabi, cremiger Kartoffel und knusprigem Brotkrumen-Topping wird diese Torte zu einem wärmenden Winter-Grundnahrungsmittel

  • Freezable

Ernährung: pro Portion

  • kcal: 659
  • Fett: 36g
  • gesättigt: 16 g
  • Kohlenhydrate: 28 g
  • Zucker: 8 g
  • Faser: 6 g
  • Protein: 52 g
  • Salz: 2,5 g

Zutaten

  • 3 (oder 2 wenn groß), weißer Teil gewürfelt, grüner Teil in Scheiben geschnitten und getrenntlee-k

    wie Knoblauch und Zwiebeln, Lauch sind ein Mitglied der Allium-Familie, aber haben ihre eigenen ausgeprägten ...

  • 1 groß, fein gehacktka-rot

    Die Karotte, mit seiner unverwechselbaren leuchtend orange Farbe, ist eine der vielseitigsten Wurzel ...

  • 2 Sticks , fein gehacktseller-ee

    Eine Sammlung von langen, dicken, saftigen Stängeln ar ein zentrales, zartes Herz, Sellerie reicht in ... t 1 EL

  • Butt-ErrButter wird hergestellt, wenn Milchsäure produzierende Bakterien zu Sahne hinzugefügt und aufgewirbelt werden, um einen ...

    1 EL oder Pflanzenöl

  • Wenn Sie ein Licht wollen Alternative zu anderen Speiseölen, ist Raps eine gute Wahl und hat ...

    1kg gute Qualität Rindfleisch Hackfleisch (ein wenig Fett fügt Geschmack und Zartheiten, so versuchen Sie eine 10% -Mischung statt super-mager)

  • 200g ungeräucherter Speck Lardons
  • 3 EL Mehl
  • 5 Thymianzweige
  • 2 EL Worcestershiresauce
  • 1 EL Marmite
  • 1.2 l Rinderbrühe
  • Für den Belag

1 kg (ca. 2 Stück), geschält und in Stücke geschnitten

  • sw-ee-dMitglied der Kohlfamilie die Kohlrübe wird oft mit der Rübe verwechselt, obwohl sie aussieht ...

    350g mehlig, in Stücke gehackt

  • po-tate-ohDas beliebteste Wurzelgemüse der Welt, die Kartoffel, gibt es in unzähligen Varianten. Ein Mitglied von ...

    25g, plus ein paar Knöpfe

  • Butt-ErrButter wird hergestellt, wenn Milchsäurebakterien zu Sahne hinzugefügt und ...

    100ml

  • Mühle-kEiner der am häufigsten verwendeten Zutaten, Milch wird oft als vollständiges Essen bezeichnet. Während der Kuh ...

    ein wenig frisch geriebene Muskatnuss

  • 25 g reife Cheddar, gerieben
  • 25 g frische Semmelbrösel
  • Methode

Ofen auf 180 ° C / 160 ° C Fan / Gas 4. Setzen Sie den Lauch, Karotten und Sellerie in eine flammfeste Auflaufform mit der Butter, Öl und eine Prise Salz und erweichen, ohne zu färben, über eine leichte Hitze.

  1. Inzwischen das Hackfleisch in einer beschichteten Pfanne anbraten. Kochen Sie in Chargen, um es braun zu halten und vermeiden Sie, dass es grau und matschig wird. Wenn Sie ein mageres Hackfleisch verwendet haben, müssen Sie möglicherweise einen Tropfen Öl hinzufügen. Zerlegen Sie das Hackfleisch gut mit einem Holzlöffel, während Sie gehen.

  2. Wenn das Gemüse weich ist, die Speckstreifen einrühren, die Hitze etwas erhöhen und alles goldbraun kochen lassen. Das Hackfleisch unterrühren, gefolgt von Mehl, 3 Thymianzweigen, Worcestershiresauce und Marmite. Nach und nach die Brühe einrühren und alles zum Kochen bringen, dann abdecken und in den Ofen geben. Kochen Sie für 2 Stunden, bis die Soße verdickt und reich ist, und das Rindfleisch zart, den Deckel entfernend und in den Lauchs Grüns in der Mitte rührend.

  3. Während das Rindfleisch gebacken wird, legen Sie die Kohlrübe und Kartoffel in zwei separate Pfannen. Mit kaltem Wasser bedecken, aufkochen und dann köcheln lassen, bis sie weich sind - ca. 20 Minuten. Beide gut abtropfen lassen und dann bei schwacher Hitze in die Pfannen zurückkippen, um einige Minuten mit Dampf zu trocknen. Wenn beide (aber besonders die Kohlrübe) trocken aussehen, kombinieren Sie sie in einer Pfanne mit Butter, Milch, Muskatnuss und viel Gewürz. Mash bis glatt.

  4. Übertragen Sie das Hackfleisch auf einzelne Gerichte oder eine Auflaufform (oder lassen Sie den Auflauf, wenn Sie es vorziehen, die Thymianzweige wegwerfend). Mit der Maische abdecken und mit einer Gabel die Oberseite aufpolstern. Reiben Sie den Cheddar mit den Blättern der restlichen Thymianzweige und reichlich frisch gemahlenem schwarzem Pfeffer in die Semmelbrösel. Streuen Sie diese Mischung über die Maische, streichen Sie mit kleinen Butterknöpfen, erhöhen Sie dann die Temperatur auf 200C / 180C Fan / Gas 6 und backen Sie für 30 Minuten, bis sie golden und knusprig sind. Kann voraus und gekühlt oder gefroren und aufgetaut werden. Backen Sie für zusätzliche 10-15 Minuten, bis die Soße sprudelt.

Senden Sie Ihren Kommentar