Zubereitung: 20 Min Kochzeit: 45 Min. Plus Kühlung und Infusion Mehr Aufwand Für 4 Personen Mit einer doppelten Schicht Ziegenkäse und einem Überzug aus Sahne sind diese Backwaren authentisch reichhaltig

  • Freezable
  • Vegetarisch

pro Portion

  • kcal: 707
  • Fett: 57 g
  • gesättigt: 34 g
  • Kohlenhydrate: 22 g
  • Zucker: 5 g
  • Faser: 1 g
  • Protein: 25 g
  • Salz: 1,5 g

Zutaten

  • 50 g, plus extra zum Schmierenbutt-err

    Butter wird hergestellt, wenn milchsäurebildende Bakterien in die Sahne gegeben und ...

  • 25 g (oder vegetarische Alternative), fein geriebenParm-ee-zan

    Parmesan ist ein strohfarbener Hartkäse mit einer natürlichen gelben Rinde und Reicher, fruchtiger Geschmack. Es ...

  • 300ml VollfettMühle-K

    Eine der am häufigsten verwendeten Zutaten, Milch wird oft als ein komplettes Essen bezeichnet. Während der Kuh ...

  • 2 Lorbeerblätter
  • 5 EL Mehl
  • ½ TL englisches Senfpulver
  • Prise Cayennepfeffer
  • 140g (oder vegetarische Alternative), geriebengroo-ee-yeah

    Gruyère ist ein unbestrittener Höhepunkt der traditionellen Schweizer Käseherstellung , ein kulinarisches Meisterwerk wie ...

  • 3, getrenntEi

    Die ultimative Convenience-Essen, Eier sind Kraftpakete der Ernährung, mit Eiweiß und einem ... verpackt

  • 8 Scheiben Ziegenkäse (siehe 'Versuchen', unten)
  • 150ml Doppelcreme
  • Salatblätter , zu dienen (siehe 'Versuchen', unten)

Methode

  1. Ofen auf 200C / 180C Fan / Gas 6 und Butter 4 kleine (ca. 200ml) Ramekins erhitzen. Sprinkle den Parmesan in die Ramekins, drehen, bis alle Seiten bedeckt sind. Milch und Lorbeerblätter in einen großen Topf geben und bei leichter Hitze aufkochen lassen. Die Hitze ausschalten und 15 Minuten ziehen lassen.

  2. Entsorgen Sie die Lorbeerblätter, fügen Sie die Butter und das Mehl hinzu und kehren Sie zu einer niedrigen Hitze zurück. Sehr sanft köcheln lassen, dabei kontinuierlich mit einem Schneebesen rühren, etwa 6 Minuten, bis eine glatte, dicke weiße Sauce entsteht. Stellen Sie sicher, dass Sie direkt in die Ecken der Pfanne gelangen, damit die Sauce nicht klumpt oder klumpt.

  3. Sobald die Sauce dick ist, die Sauce in eine große Schüssel geben und Senfpulver, Cayennepfeffer, Gruyère und Eigelb unterrühren, bis sie vollständig vermischt sind. Beat In einer makellos sauberen Schüssel und mit einem sauberen Schneebesen schlagen Sie das Eiweiß, bis sich Spitzen bilden.

  4. Falte das Eiweiß vorsichtig in drei Stufen in die Käsesauce und stelle es sicher, dass du es faltst, anstatt es umzurühren, damit das Eiweiß leicht und luftig bleibt. Füllen Sie die vorbereiteten Ramekins mit der Soufflémischung.

  5. Jedes Soufflé mit einer Scheibe Ziegenkäse belegen und auf ein Backblech legen. Backen Sie für 20-25 Minuten oder bis Spring und gut gestiegen, aber gekocht durch.

  6. Lassen Sie es abkühlen, dann führen Sie ein Messer um den Rand jeder Schale und entfernen Sie die Soufflés.

  7. Stellen Sie die Soufflés bei der Zubereitung im Voraus auf den Boden (für die ordentliche Präsentation), auf einem Tablett. Deckschale in Klarsichtfolie. Chillen Sie für ein paar Tage oder frieren Sie bis zu 1 Monat ein. Heizen Sie den Ofen auf 200 ° C / 180 ° C / 6 ° C, bevor Sie ihn erneut backen. Legen Sie die umgedrehten Soufflés in eine flache Auflaufform, geben Sie die restlichen Ziegenkäsescheiben darauf und gießen Sie sie über die Sahne (damit sie nicht austrocknen) wenn zum zweiten Mal gebacken). Kochen Sie für 8-10 Minuten bis golden. Direkt neben einem einfach gekleideten Salat servieren.

Senden Sie Ihren Kommentar