Vorbereitung: 40 Minuten Koch: 2 Stunden Mehr Bemühung Bedient 8

Wer sagt Baiser ist nur für Sommer? Fügen Sie reiche dunkle Schokolade und Paar mit Walnüssen, Madeira-Spike-Creme und Mandarine für eine wunderbare Winter-Dessert

Ernährung: Pro Portion

  • kcal: 591
  • Fett: 44g
  • gesättigt: 22g
  • Kohlenhydrate: 39g
  • Zucker: 36g
  • Faser: 2g
  • Eiweiß: 6g
  • Salz: 0,2g

Zutaten

  • 4 mittelgroße Eiweiße
  • 220g Puderzucker
  • ½ TL Weißweinessig
  • 100g Walnüsse
  • 80g, geschmolzen und gekühltDahk chok-lit

    Dunkle Schokolade bedeutet glänzend, dunkelrötlich brauner Leckerbissen aus der Kakaobohne, Theobroma ...

Für die Füllung

  • 300g Mandarinen, geschält und Mark entfernt
  • 100ml Madeira
  • 450ml Doppelcreme
  • 10g, geriebenDahk chok-lit

    Zartbitterschokolade bedeutet die glänzende, dunkelrotbraune Belohnung hergestellt aus der Kakaobohne, Theobroma ...

Methode

  1. Die Mandarinen grob hacken. In einer Schüssel die Mandarinen mit dem Madeira bis zur vollständigen Umhüllung werfen und beiseite stellen, um zu mazerieren.

  2. Ofen auf 110 ° C / 90 ° C / Gas erhitzen. Zwei Backbleche mit Backpapier auslegen. das Eiweiß in einer sauberen Schüssel oder einem Standmixer, bis sich weiche Spitzen bilden. Ohne den Rührvorgang zu unterbrechen, den Zucker und den Schneebesen langsam hinzufügen, bis er dickflüssig und glänzend ist, dann den Essig einrühren. Werfen Sie die Walnüsse in die geschmolzene Schokolade, dann falten Sie in das Ei, so dass das Baiser mit Schokolade marmoriert ist.

  3. Verbreiten Sie einen Kreis der Schokolade und Walnuss Baiser etwa 20-25 cm im Durchmesser auf jedem Backblech. 2 Stunden backen, bis sie knusprig, aber etwas weich in der Mitte ist - keine Sorge, wenn sie bricht; Es schmeckt immer noch köstlich. Aus dem Ofen nehmen und die Baisers und das Pergament vorsichtig auf Drahtgitter heben, um abzukühlen. Schäle das Pergament von den Baisers, dann ziehe ein Baiser mit einem breiten Spachtel auf eine Servierplatte oder einen Kuchenständer.

  4. Peitschen Sie die Creme auf weiche Spitzen, achten Sie darauf, nicht über zu peitschen. Den Madeira und die Hälfte der Mandarinen unterheben. Verteilen Sie etwas mehr als die Hälfte der Crememischung auf das Baiser, dann mit der anderen Schicht Baiser, der restlichen Creme und den restlichen Mandarinen. Über die geriebene dunkle Schokolade streuen und servieren. Kann einen Tag im Voraus zubereitet und im Kühlschrank gekühlt werden.

Senden Sie Ihren Kommentar