Vorbereitung: 20 Minuten Koch: 30 Min. Plus Kühlung Einfach für 4 Personen Wer könnte uns besser beibringen, wie man dieses klassische französische Dessert kreiert, als der MasterChef selbst, Michel Roux Jr?

Ernährung:

  • kcal-
  • Fett-
  • gesättigte Fettsäuren
  • Kohlenhydrate-
  • Zucker-
  • Faser-
  • Protein-
  • Salz-

Zutaten

  • 250 ml Doppelcreme
  • 75 ml VollfettMühle-k

    Einer der am häufigsten verwendeten Zutaten Milch wird oft als vollständiges Essen bezeichnet. Während der Kuh ...

  • 1 Vanilleschote, gekratzt
  • 4 Eigelb
  • 3 EL Puderzucker, plus 3-4 EL für den Belag
  • 1 TL Vanilleextrakt

Für die Blätterteigstangen

  • & frac12; Blatt Blätterteig
  • & Frac12; , geschlagenEi

    Das ultimative Convenience-Essen, Eier sind Kraftpakete der Ernährung, vollgepackt mit Eiweiß und ...

  • fein gehacktarr-mund oder al-mund

    Süße Mandeln haben einen feinen Duft, der sich gut zum Backen eignet und auch gut funktioniert mit ...

  • Puderzucker

Methode

  1. Ofen auf 140C / 120C Gebläse / Gas erhitzen 1. Sahne, Milch und Vanilleschote in einen Topf geben und bis zum Siedepunkt erhitzen. Abdecken und 10 Minuten ziehen lassen. Eigelb und 3 EL Zucker verquirlen bis sie blass und dick sind. Fügen Sie den Vanilleextrakt hinzu und gießen Sie die kochende Creme auf die Mischung. Gut umrühren und in zwei Förmchen füllen. Legen Sie die Ramekins in ein Wasserbad und kochen Sie im Ofen für etwa 20 Minuten oder bis Sie gerade erst eingestellt haben. Abkühlen lassen.

  2. Erhitzen Sie den Grill. Die kalte Brûlée mit einer dünnen, gleichmäßigen Schicht Zucker bestreuen und unter dem sehr heißen Grill karamellisieren (oder eine Lötlampe verwenden). Wiederholen Sie mehrmals, bis Sie einen goldenen knisternden Belag haben. Abkühlen lassen und innerhalb von 2 Stunden mit warmen Mandelblätterteigstangen servieren (siehe unten).

Senden Sie Ihren Kommentar