Portionen

2

Hähnchen mit einem cremigen Weißwein & Champignonsoße

Dieses Rezept wurde von der Good Food Community abgegeben. oder laden Sie Ihre eigenen Rezeptkreationen hoch. Bitte beachten Sie, dass alle Rezepte moderiert werden, aber nicht in der Good Food Küche getestet werden.

Zutaten

  • 2 knochenlose, hautlose Hähnchenbrust
  • 1/2 Zitrone, entsaftet
  • 2 Knoblauchzehen, zerdrückt
  • 2 Schalotten, gehackt
  • 100 ml trockener Weißwein
  • 200 g Champignons, halbiert oder gevierteilt, wenn groß
  • 200 g Creme fraiche
  • 1 TL frisch Thymian
  • 2 EL Olivenöl

Zubereitung

    1. 1 EL Öl in einer hohen Pfanne vorheizen. Die Schalotten und den Knoblauch bei mittlerer Hitze kochen, bis sie weich, aber nicht braun sind.
    2. Die Pilze hinzufügen und kochen, bis sie leicht gebräunt sind.
    3. Fügen Sie die Zitrone und den Weißwein hinzu und drehen Sie die Hitze auf. Sieden Sie, bis der Weißwein um die Hälfte reduziert ist.
    4. Die Hitze reduzieren und die Creme Fraiche und Thymian unterrühren.
    5. Das restliche Öl bei starker Hitze in eine flache Pfanne geben. Die Hähnchenbrust aufschneiden und auf beiden Seiten bräunen.
    6. Huhn auf ein Backblech geben und über die Pilzsauce gießen. Kochen Sie für ungefähr 30 Minuten bei 200C / Ventilator 180C oder bis Huhn gekocht wird.

Senden Sie Ihren Kommentar