Bereit in ca. 40 min. Einfacher Serviert 4

Dieses Gericht kann für ein paar Stunden zubereitet werden - und es wird alles in einer Pfanne gekocht

Ernährung:

  • kcal: 665
  • Fett: 27 g
  • gesättigt: 10 g
  • Kohlenhydrate : 71g
  • Zucker: 0g
  • Ballaststoffe: 4g
  • Protein: 37g
  • Salz: 0.42g

Zutaten

  • 350g Muscheln oder Stachelnpah-stah

    Pasta ist der italienische Name für Italiens Version eines Grundnahrungsmittels, das in vielen ...

  • 200g, in sehr kleine Röschen geschnitten und die Stängel dünn geschnittenbrok-o-lee

    Wie Kohl und Blumenkohl, Brokkoli ist eine Brassica und ist manchmal bekannt unter seinem italienischen Namen ...

  • 2 EL ol-iv oylWahrscheinlich am weitesten verbreitet Öl beim Kochen, Olivenöl wird aus frischen Oliven gepresst. Es ist ...

    350g knochenlose, hautlose Brüste, dünn geschnitten

  • chik-enHuhn viele Pluspunkte - seine Vielseitigkeit, sowie die Leichtigkeit und Geschwindigkeit, mit der es ...

    175g Kastanien Pilz, geviertelt

  • 4 EL getrocknete Tomatenmark
  • 80g pkt Weichkäse mit Knoblauch und Kräutern (wie Boursin)
  • 284ml Karton Single-Creme
  • Für den Belag

Bund, fein geschnitten

  • Sp-Ring un-yunAuch Frühlingszwiebeln genannt Zwiebeln oder Frühlingszwiebeln sind in der Tat sehr junge Zwiebeln , geerntet ...

    85 g reifen Cheddar, gerieben

  • 1 Knoblauchzehe, fein gehackt
  • 50 g Mandelflocken
  • Methode

Heizen Sie den Ofen auf 190C / Gas 5 / fan170C. Eine große Pfanne mit Salzwasser zum Kochen bringen. Die Nudeln hineingeben, gut umrühren und zum Kochen bringen. Kochen Sie für 6 Minuten, fügen Sie dann den Brokkoli hinzu und kochen Sie für 5-6 Minuten mehr, bis die Teigwaren gerade gekocht werden. Gut abtropfen lassen und in die Pfanne zurückkehren.

  1. Erhitzen Sie das Öl in einer breiten Pfanne, fügen Sie die Hähnchenteile hinzu und braten Sie, bis sie leicht gebräunt sind. Die Champignons in die Champignons geben und 1 Minute unter Rühren braten. Dann Tomatenmark, Käse und Sahne einrühren. Unter Rühren leicht köcheln lassen, bis der Käse geschmolzen ist, um die Soße zu verdicken. Mit Salz und Pfeffer würzen.

  2. Gießen Sie die Soße über die Pasta und rühren Sie sie vorsichtig um, bis sie bedeckt ist. Kippen Sie sie in eine flache Auflaufform (ca. 1,7 Liter Inhalt) und richten Sie den Deckel aus.

  3. Die Frühlingszwiebeln, den Cheddar, den Knoblauch und die Mandeln vermischen und darüber streuen. Backen Sie für 20 Minuten bis golden.

Senden Sie Ihren Kommentar