Portionen

Für 1 - 16 Quadrate

Eine Neuauflage der klassischen Banoffee-Torte in Kuchenform. Heller, feuchter weißer Schokoladen-Bananenkuchen mit klebriger Toffeesauce, Schokoladenraspeln und getrockneten Bananen - und Mini-Eiern, wenn zu Ostern gemacht :) Dieses Rezept wurde von der Good Food Community eingereicht. oder laden Sie Ihre eigenen Rezeptkreationen hoch. Bitte beachten Sie, dass alle Rezepte moderiert werden, aber nicht in der Good Food Küche getestet werden.

Zutaten

75 g Supreme Schwammmehl

  • 1 TL Backpulver
  • 60g Zucker
  • 60g Butter, enthärtet
  • 2 mittelgroße Happy Eggs, geschlagen
  • 50g Weiße Schokolade, grob gehackt
  • 50 g Mini-Fudge-Stücke
  • 2 gereifte Bananen, püriert
  • Für die Karamellsauce und Kuchen Dekoration:
  • 60g Dulce de Leche (Hausgemachte aus 1 Dose gesüßte Kondensmilch)
  • 40g Fettarmer Weichkäse
  • 1/2 Topf 150ml Fudge Joghurt
  • 50g Weiße Schokolade, wafered
  • 50g getrocknete Bananen, 1/2 gehackt
  • Mini Eier
  • Methode

Den Ofen auf 160 ° C vorheizen und ein quadratisches Backblech mit fettdichtem / Backpapier auslegen.

    1. In einer großen Schüssel die Butter und den Zucker zusammenbacken, bis sie blass und locker sind. Fügen Sie die Eier nach und nach langsam hinzu und achten Sie darauf, dass Sie zwischen den einzelnen Beigaben gründlich wischen. Die Eier werden gerinnen, aber keine Panik!
    2. In einer separaten Schüssel Mehl und Backpulver mischen. Löffeln Sie langsam das Mehl in die Eiermischung und wischen Sie gut. Nach der Zubereitung die Bananen, die Fudge und die weiße Schokolade hinzufügen.
    3. Gießen Sie die Mischung in das vorbereitete Tablett und legen Sie sie in die Mitte des Ofens. Backen Sie für 15-20 Minuten oder bis der Kuchen schwammig ist zu berühren, und wenn ein Spieß eingefügt wird, kommt es sauber. Aus dem Ofen nehmen und ca. 30 Minuten abkühlen lassen. Einmal leicht abgekühlt vorsichtig aus dem quadratischen Tablett nehmen und auf einem Gitterrost vollständig abkühlen lassen, ca. 1 Stunde sollte es tun!
    4. Für die Sauce Topping, fügen Sie zu einer Schüssel mit 60g Dulce de Leche (Mine war hausgemacht, obwohl Nelkenkaramel auch in Ordnung sein wird) kombinieren Sie die weichen Käse und Fudge Joghurt. Wenn die Mischung zu dünn erscheint, erwärmen Sie sie langsam über einer Pfanne mit kochendem Wasser, bis die gewünschte Konsistenz erreicht ist.
    5. Gießen Sie die Sauce über den Kuchen und vorsichtig mit einem Spachtel die Mischung bis zu den Seiten des Kuchens und ebnen Sie die Spitze. Mit der Waffelschokolade und getrockneten Bananen dekorieren. Ich hackte die Hälfte der getrockneten Bananen und vermischte sie mit den Schokoladenraspeln. Wenn gewünscht, mit kleinen Eiern dekorieren. Den Kuchen im Kühlschrank kalt stellen, bis die Soße fertig ist und in gleichmäßige Quadrate schneiden und genießen :)

Senden Sie Ihren Kommentar