Zubereitung: 30 Min Koch: 5 Min. Plus Abkühlzeit Einfach zu servieren 12 Ein süßer Leckerbissen, gefüllt mit Eiscreme, Honigwaben und Himbeeren, um alle Naschkatzen zu befriedigen.

  • Freezable

Ernährung: pro Portion

  • kcal: 411
  • Fett: 27 g
  • gesättigt: 16 g
  • Kohlenhydrate: 40 g
  • Zucker: 35 g
  • Faser: 2 g
  • Protein: 4 g
  • Salz: 0,3 g

Zutaten

  • 250 g Karamell Kekse, wie Lotus oder Speculoos
  • 85 g, geschmolzenButt-Err

    Butter wird hergestellt, wenn milchsäurebildende Bakterien in Sahne gegeben und ...

  • 500 g Vanilleeis
  • 400 g Himbeeren
  • 150 g, aufgebrochenhunnee-kohm

    Konditorei Waben ist unter vielen Namen auf der ganzen Welt bekannt, einschließlich hokey-Pokey oder Cinder ...

  • 150ml Topf Doppelcreme
  • 100g Muscovado Zucker
  • 75gButt-Err

    Butter wird hergestellt, wenn Milchsäure produzierende Bakterien Sahne hinzugefügt und aufgewühlt werden Machen Sie eine ...

Methode

  1. Legen Sie die Karamellkekse in eine Küchenmaschine und Blitz zu Krümeln. Fügen Sie die geschmolzene Butter und Blitz wieder hinzu, bis gut kombiniert. Mit den Biskuitkrümeln eine tiefe, 22 cm geriffelte Tortenform auskleiden, die Krümel in die Basis drücken und die Seiten mit der Rückseite eines Löffels hochkühlen, bis sie wirklich kompakt ist. Chill für 30 Minuten, während Sie die Füllung vorbereiten.

  2. Entfernen Sie die Eiscreme aus dem Gefrierschrank 20 Minuten, bevor Sie sie verwenden können. Die Himbeeren in eine Schüssel geben, eine Handvoll aufheben und leicht mit der Rückseite einer Gabel etwa zur Hälfte zerdrücken, bis sie saftig ist. Sobald das Eis weich geworden ist, in eine andere Schüssel geben und mit der Rückseite eines Löffels bissfest, aber nicht vollständig auftauen. Fügen Sie die Himbeeren und die Hälfte der Honigwabe hinzu, dann kräuseln Sie sich zusammen.

  3. Entfernen Sie die Tortenschachtel aus dem Kühlschrank und kippen Sie die Himbeereis-Mischung in die Mitte, glätten Sie bis an die Ränder. Mit den zurückbehaltenen Himbeeren und der Honigwabe bedecken, sie in die Eiscremeschicht ein wenig niederdrücken, dann für 4 Stunden einfrieren, bis gefrorener Körper.

  4. Um eine Karamellsoße zu machen, Sahne, Zucker und Butter in einen Topf mit einer guten Prise Salz geben und zum Kochen bringen. Bubble für 5 Minuten, bis es die Konsistenz von Karamell ist, dann 2 Minuten vor dem Servieren mit Scheiben des Kuchens kühlen. Wird für 1 Woche behalten.

Senden Sie Ihren Kommentar