Zubereitung: 2 Min Koch: 8 Min. Einfach 4 Portionen Aufpeppen mit einem Schweinsfond - auf dem Tisch in 10 Minuten

  • gesund

Ernährung: pro Portion

  • kcal: 423
  • Fett: 18 g
  • gesättigt: 2 g
  • Kohlenhydrate: 32 g
  • Zucker: 0 g
  • Faser: 4 g
  • Protein: 37 g
  • Salz: 0,87 g

Zutaten

  • 6Sp-Ring un-yun

    Auch als Schalotten oder Frühlingszwiebeln bekannt, sind Frühlingszwiebeln in der Tat sehr junge Zwiebeln, geerntet ...

  • 2 EL

    Eine Vielzahl von Ölen kann zum Backen verwendet werden. Sunflower ist die, die wir am häufigsten bei Good Food als ...

  • 300g Beutel kleine RöschenBrok-O-Lee

    Wie Kohl und Blumenkohl, Brokkoli ist eine Brassica und ist manchmal bekannt durch ihren italienischen Namen ...

  • eine halbe 250g Packung dick Eiernudeln
  • 450g Magerpfanne​​Pfote-

    Eine der vielseitigsten Fleischsorten, Schweinefleisch ist sparsam, zart, wenn richtig gekocht, und ...

  • 100 g Shiitake-Pilz oder Kastanienpilze
  • 180 g-Glas Kantonesische süße und würzige Pfannengerührte Sauce
  • 300 g Beutelgewesen sp-Rowts

    Weithin gesehen als eine wichtige, irgendwie magische Zutat, Bohnensprossen ...

  • Handvoll gebratene gesalzene Nüsseka-shoo

    Die Samen aus dem "Cashew Apple" - ein Baum, der leuchtend orange Früchte und trägt ist einheimisch ...

Methode

  1. Bei starker Hitze einen Topf mit Wasser zum Kochen bringen (für die Nudeln). Hacken Sie die Zwiebeln in klobige Längen. Das Öl im Wok erhitzen, den Brokkoli hineingeben und 2 Minuten lang rühren, bis es weich wird.

  2. Die Nudeln in das kochende Wasser geben und 4 Minuten kochen, bis sie weich sind. Unterdessen fügen Sie die Schweinefleischstreifen dem Wok hinzu und braten, bis das Fleisch Farbe ändert. Fügen Sie die Zwiebeln und Pilze hinzu und kochen Sie für eine Minute oder so, bis die Pilze anfangen zu erweichen.

  3. Soße einrühren, bis alles gut belegt ist. Die Nudeln abtropfen lassen und mit den Bohnensprossen und Cashewnüssen in den Wok geben. Hitze, bis die Sprossen leicht erweichen und dann servieren.

Senden Sie Ihren Kommentar