Zubereitung: 20 Min Koch: 1 Std., 15 Min. Easy Makes 10 - 12

Pürieren Sie einige knusprige Baisers für ein sommerliches Dessert. Dieses Rezept verwendet veganes "aquafaba" (Kichererbsenwasser) anstelle von traditionellen Eiern

  • Glutenfrei
  • Vegan

Ernährung: Pro Portion (12)

  • kcal: 39
  • Fett: 0g
  • gesättigt: 0g
  • Kohlenhydrate: 10g
  • Zucker: 8g
  • Faser: 0g
  • Protein: 0g
  • Salz: 0,1g

Zutaten

  • 400g Dose Kichererbsen
  • 100g Goldener Puderzucker

Methode

  1. Ofen auf 110C / 90C Gebläse / Gas & Frac14; und ein Backblech auslegen. Leeren Sie eine 400g Dose Kichererbsen über eine Schüssel und bewahren Sie die Kichererbsen für ein anderes Rezept auf. Wh Mit einem elektrischen Schneebesen das Kichererbsenwasser zu weichen Spitzen wie Eiweiß verquirlen. Fügen Sie 100g goldenen Puderzucker, ein Stückchen nach dem anderen hinzu, und wischen Sie ständig, bis es dick und glänzend ist.

  2. Den Baiser in Blobs, ca. 8 cm breit, über das Tablett löffeln. Backen Sie für 1 Stunde 15 Minuten bis knackig. Lassen Sie es abkühlen, dann können Sie mit Soja-Creme und Obst für eine köstliche vegane Nachspeise stapeln.

Senden Sie Ihren Kommentar