Vorbereitung: 25 Min Koch: 1 Std., 10 Min. Plus Ruhen Einfach Serviert 4 Wenn es um Komfort geht, kann man nicht viel besser schmecken als in Yorkshire Pudding geröstete Würstchen mit einer süßen, reichen Soße

Ernährung: pro Portion

  • kcal: 690
  • Fett: 39 g
  • gesättigt: 11 g
  • Kohlenhydrate: 54 g
  • Zucker: 12 g
  • Faser: 4 g
  • Protein: 31 g
  • Salz: 3,3 g

Zutaten

  • 140 g Mehl
  • 1 TL Englisch Senfpulver
  • 3 große Eier
  • 300 mlMühle-k

    Einer der am häufigsten verwendeten Zutaten, Milch wird oft als ein komplettes Essen bezeichnet. Während Kuh ...

  • 4 EL

    Eine Vielzahl von Ölen kann zum Backen verwendet werden. Sunflower ist die, die wir am häufigsten bei Good Food als ...

  • 2 große, geschnitteneun-yun

    Zwiebeln sind unendlich vielseitig und ein wesentlicher Bestandteil in unzähligen Rezepten. Native nach Asien ...

  • 85g Packung Brotkrumenfülle Mix
  • kleine Handvoll Blätter, gehacktsa-age

    Beliebt in der italienischen und britischen Küche, Salbei hat lange, grau-grüne Blätter mit einem ...

  • 8 Würstchen

Für die Soße

  • 2 tbsp Normalmehl
  • 2 EL karamellisierte ZwiebelChut-nee

    Im Gegensatz zu einer Essiggurke, die pflanzlich sein sollte, sollte ein Chutney auf Fruchtbasis sein. Das bedeutet ...

  • 2 TL Marmite
  • 500 ml Rinderbrühe

Zubereitung

  1. Mehl, Senfpulver, Eier und Milch mit einer Prise Salz verquirlen. Lassen Sie für mindestens 30 Minuten ruhen.

  2. 1 EL Öl in einer kleinen Pfanne erhitzen. Fügen Sie die Zwiebeln mit einer Prise Salz hinzu und kochen Sie für 10-15 Minuten bis wirklich weich. In der Zwischenzeit die Packungsinstruktionen nachfüllen und den Salbei hinzufügen. Schöpfen Sie ein Viertel der Zwiebeln aus und fügen Sie diese auch der Füllung hinzu - lassen Sie den Rest in der Pfanne für die Soße. Ofen auf 230C / 210C Ventilator / Gas 8 erhitzen.

  3. Die Füllung in 8 walnussgroße Kugeln formen. Das restliche Öl in einen großen Bräter oder eine Schüssel gießen und über den Boden und die Seiten streichen. Fügen Sie die Würste und die Stopfbälle hinzu und kochen Sie für 15 Minuten.

  4. Entfernen Sie die Dose aus dem Ofen, lösen Sie die Würstchen und Füllung aus dem Boden der Dose, wenn sie stecken, dann gießen Sie über den ausgeruhten Teig. Bringe die Dose in den Ofen auf einem mittleren Hochregal, aber gib ihr Platz zum Aufstehen. Backen Sie für 35-40 Minuten, bis sie aufgebläht und golden sind - seien Sie nicht versucht, die Ofentür früher zu öffnen, oder der Teig könnte sinken.

  5. Während der Kröte im Loch kocht, machen Sie die Soße. Mehl, Zwiebelchutney und Marmite in die Zwiebelschale geben und zu einer Paste verrühren. Koche 2 Minuten bis zum Blubbern, dann gieße die Brühe nach und nach unter ständigem Rühren, damit sie nicht klumpig wird. Bubble für 5 Minuten und Saison wenn nötig. Warmhalten bis zum Servieren.

Senden Sie Ihren Kommentar