Bis Zubereitung: 15 Min Koch: 30 Min. Einfach 4 Portionen

Wenn das Hungerstreik dieses gesunde Hühnchen mit Reis und Erbsenschälchen füllt, füllt es nicht nur Sie auf, sondern enthält auch drei Ihrer fünf a-day

  • Nur Huhn
  • Gesund

Ernährung:

  • kcal: 571
  • Fett: 18g
  • gesättigt: 4g
  • Kohlenhydrate: 48g
  • Zucker: 11g
  • Faser: 10g
  • Protein: 49g
  • Salz: 0,5g

Zutaten

  • 1 EL

    Wenn Sie eine leichte Alternative zu anderen Speiseölen wollen, ist Raps eine gute Wahl und hat ...

  • 2 rote Zwiebeln, halbiert und in Scheiben geschnitten
  • 4 Hähnchenschenkel (ca. 1 kg insgesamt), Haut entfernt
  • 1 EL frische Thymianblätter
  • 1 EL Madras Currypulver
  • 1 TL gemahlener Piment
  • 4 große Tomaten, gehackt
  • 1 rot c Hilli, entkernt und in Scheiben geschnitten
  • 2 Knoblauchzehen, gehackt
  • 2 TL Gemüsebrühe

Für den Reis und Erbsen

  • 125 g brauner Basmati
  • 1 rote Zwiebel, gehackt
  • 2 Knoblauchzehen, gehackt
  • 1 EL frische Thymianblätter, plus extra zu dienen
  • 1 TL Gemüsebouillon
  • 400g Dose Schwarzäugige Bohnen

Zubereitung

  1. Das Öl in einer sehr großen beschichteten Pfanne erhitzen und die Zwiebeln 5 Minuten oder bis sie weich sind kochen. In der Zwischenzeit das Huhn gründlich mit Thymian, Currypulver und Piment bestreichen. In die Pfanne geben und das Hähnchen kurz anbraten, dann Tomaten, Chili, Knoblauch und Bouillon unterheben. Gießen Sie über 450 ml Wasser, decken Sie und köcheln Sie für 30 Minuten oder bis das Huhn zart ist.

  2. Inzwischen den Reis in eine mittelgroße Pfanne mit der Zwiebel, Knoblauch, Thymian und Bouillon geben. In 600 ml Wasser gießen, abdecken und 25 Minuten kochen oder bis die Flüssigkeit absorbiert ist und der Reis zart ist. Gegen Ende der Kochzeit überprüfen, um sicherzustellen, dass es sich nicht in der Pfanne verfängt. Die Bohnen unterrühren und durchwärmen. Wenn Sie unserem folgen, servieren Sie die Hälfte des Reises mit der Hälfte des Hühnchens (sparen Sie die Reste für eine zweite Mahlzeit später in der Woche). Ansonsten können Sie vier Portionen mit ein paar zusätzlichen Thymianblättern servieren, wenn Sie möchten.

Senden Sie Ihren Kommentar