Portionen

Gerichte für 4

Eine leckere mäßig leicht von Grund auf Mahlzeit mit Weizen frei Zutaten.

Dieses Rezept wurde von der Good Food Community eingereicht. oder laden Sie Ihre eigenen Rezeptkreationen hoch. Bitte beachten Sie, dass alle Rezepte moderiert werden, aber nicht in der Good Food Küche getestet werden.

Zutaten

  • Glutenfreie Tortillas:
  • 2 c. Glutenfreie Allzweckmehlmischung
  • 1 1/2 tsp. Xanthan
  • 2 Teel. Zucker
  • 1 TL. Salz
  • 1 c. warmes Wasser
  • Schweinefleisch Fajitas:
  • 350g Schweinefilet
  • Marinade für Schweinefleisch:
  • Saft einer Zitrone
  • 1 TL Puderzucker
  • 1 TL getrockneter Oregano
  • 1/2 TL gemahlener Zimt
  • 1/4 TL Cayennepfeffer
  • Veg:
  • 1 Karotte dünn geschnitten
  • 1 Corguette dünn geschnitten
  • 1 Pfeffer dünn geschnitten
  • Marinade für Gemüse:
  • 10 ml Sonnenblumenöl
  • 1 TL getrockneter Koriander
  • Saft einer halben Zitrone
  • 1 TL Piri Piri Gewürz
  • Außerdem benötigen Sie:
  • Pergamentpapier
  • heiß trocken Bratpfanne bei mittlerer Hitze
  • Nudelholz

Methode

    1. Für die weizenfreien Tortillas: Trockene Zutaten zusammen mischen, dann in Wasser einrühren bis ein geschmeidiger Teig entsteht. (Ich mache das mit meinen Händen). Inzwischen das Schweinefleisch mit der Marinade vermischen und zur Seite stellen.
    2. Trenne den Teig in 8 Stücke, rolle in Kugeln. Verwenden Sie ein Stück Pergamentpapier Mehl und das Nudelholz, rollen Sie einen Ball bis zur flachen, etwa 1 / 2cm tief.
    3. Legen Sie die Tortilla in die heiße trockene Pfanne, kochen Sie für einige Minuten auf jeder Seite, oder bis eine Seite an einigen Stellen aufgegangen und gebräunt ist. Die Tortilla auf einen Teller legen und für jeden Teigball wiederholen. (Sie können diese später erhitzen oder einfrieren, indem Sie jede Tortilla mit Pergament trennen)
    4. Für die Schweinsfajitas: Die Marinade mit dem Gemüse vermischen, in einen Wok / Bratpfanne geben und 3-5 Minuten kochen lassen. Fügen Sie das Schweinefleisch hinzu und kochen Sie bis gebräunt. (denken Sie daran, ein Fenster zu öffnen, das Gewürz wird ein wenig Rauch verursachen)
    5. Fügen Sie etwas gekochten Reis und Mais auf den Kolben für diese gierigen Seelen.

Senden Sie Ihren Kommentar