Vorbereitung: 50 Minuten Cook: 2 Stunden plus mindestens 1 Stunde Kühlung Mehr Aufwand Für 6 - 8

Wir haben den bescheidenen Cottage Pie auf die nächste Ebene gebracht, indem wir ihm definierte Schichten, flauschigere Breie und einen Rarebit Topping mit extra Soße zum Servieren geben

Ernährung: pro Portion

  • kcal: 600
  • Fett: 31 g
  • gesättigt: 14 g
  • Kohlenhydrate: 43 g
  • Zucker: 8 g
  • Faser: 5 g
  • Protein: 32 g
  • Salz: 1,3 g

Zutaten

Für die Füllung

  • 2 EL Pflanzenöl
  • 1 kg Lamm Hackfleisch oder Rindfleisch Hackfleisch, oder verwenden Sie halb und halb
  • 2 Karotten, geschält und fein gehackt
  • 2, gehacktun-yun

    Zwiebeln sind unendlich vielseitig und ein wesentlicher Bestandteil in unzähligen Rezepten. Native nach Asien ...

  • 2 EL Mehl
  • 1 Lorbeerblatt
  • große Prise getrocknet

    Dieses beliebte Kraut wächst in Europa, vor allem das Mittelmeer, und ist ein Mitglied der Minze ...

  • 2 EL Ketchup
  • 2 EL Tomatenmark
  • großzügige Splash Worcestershire Soße
  • 330ml dunkles Ale
  • 1.2l Rinderbrühe mit 2 Brühwürfeln oder Töpfen

Für den Belag

  • 1½ kg King Edward Kartoffeln oder Desirée Kartoffeln, ungeschält und ganz gehackt
  • 100 ml Vollmilch
  • 50 gButt-Err

    Butter wird gemacht wenn Milchsäurebildende Bakterien werden in Sahne gegeben und in einem Rührwerk ...

  • 2 TL Englischer Senfpulver
  • 50 g extra gereifter Cheddar, fein gerieben

Methode

  1. Das Öl in einem großen erhitzen. Im Hackfleisch zerkleinern und umrühren, um das Fleisch im heißen Öl zu überziehen. Kochen Sie das Hackfleisch für 15 Minuten, bis Sie mit brüniertem, geröstetem Hackfleisch und dem Fett vom Fleisch verlassen werden. Das Gemüse mit dem Hackfleisch vermischen und 10 Minuten kochen, bis es braun wird. Über das Mehl streuen und weitere 2 Minuten kochen lassen. Die Kräuter, Ketchup und Tomatenpüree einrühren und in die Worcestershire-Soße spritzen. Gießen Sie das Bier ein, sprudeln Sie für eine Minute und rühren Sie dann die Brühe nach. Lassen Sie alles für 1 Stunde sanft köcheln, bis Sie ein zartes Hackfleisch in einer reichen Soße haben.

  2. Mit einem Schaumlöffel das Hackfleisch und das Gemüse in eine große Auflaufform heben und die restliche Soße in der Pfanne lassen. Lassen Sie die Soße durch ein Sieb in einen anderen Kochtopf ab und kippen Sie das, was im Sieb zurückbleibt, zurück in die Auflaufform. Lass das Hackfleisch abkühlen und lege es für mindestens 1 Stunde in den Kühlschrank (oder, noch besser, in den Gefrierschrank, wenn du Platz hast), bis das Fett aus dem Hackfleisch erstarrt. Dieser Teil kann bis zu zwei Tage im Voraus erstellt werden.

  3. Während die Fleischsoße abkühlt, machen Sie den Käse Kartoffelbelag. Die Kartoffeln ganz und in ihrer Schale in eine große Pfanne mit Salzwasser geben. Die Pfanne zum Kochen bringen und 15 Minuten köcheln lassen, bis die Kartoffeln vollständig durchgekocht sind. Das Wasser abgießen und lassen, bis die Kartoffeln gerade genug kühl sind, um zu behandeln. In der Zwischenzeit die Milch, die Butter und das Senfpulver in einem großen Topf kochen. Schälen Sie die gekochten Kartoffeln, indem Sie ihre Haut mit einem Geschirrtuch abreiben. Die Kartoffeln durch ein Sieb in die heiße Milch und Butter geben, durchrühren und mit Salz und Pfeffer würzen.

  4. Wenn die Fleischsauce ausgehärtet ist, mit der Maische auffüllen. Beginnen Sie von außen und verwenden Sie einen Spatel, um den Brei gegen die Seite der Schüssel zu kratzen, dann verteilen Sie ihn über die Mitte der Schüssel. Mit einer Gabel Linien über den Belag machen. Kann für bis zu 6 Monate eingefroren werden.

  5. Heizen Sie den Ofen auf 190 ° C / 170 ° C Lüfter / Gas 5. Legen Sie die Torte auf ein großes Backblech, um alle Tropfen zu fangen und backen Sie für 30-35 Minuten bis sie goldbraun sind. Lassen Sie es für mindestens 10 Minuten ruhen, während Sie die zusätzliche Soße erhitzen. Servieren Sie die Pastete mit grünem Gemüse und dem Krug mit extra Soße zum Übergießen.

Senden Sie Ihren Kommentar